04.01.2018, 09:50 Uhr

Badenerin macht Karriere bei McDonalds

Yvonne Schulz aus Baden (Foto: McDonalds)
BADEN. Karrieresprung für die gebürtige Badenerin Yvonne Schulz: Sie übernimmt bei McDonald's Österreich den Bereich Human Ressources. Yvonn Schulz trägt seit Oktober 2017 die Verantwortung für das Personalmanagement von McDonald's Östereich. Dazu zählen die Bereiche Recruiting, Emprolyer Branding, Compensation & Benefits, Talent- und Performance-Management sowie die Personalverrechnung und -administration. "Mit Yvonne Schulz habe wir eine Human Ressources Expertin an Brod, die nicht nur die Herausforderungen des Arbeitsmarktes, sondern auch die Recruiting-Bedürfnisse unseres Unternehmens bestens versteht", so Managing Director McDonald's Österreich, Isabell Kuster. "Mit mehr als 9.600 Mitarbeitern ist McDonald’s ein wichtiger Arbeitgeber. Wir wollen Arbeitssuchende von den individuellen und vielseitigen Entwicklungsmöglichkeiten bei McDonald’s überzeugen. Sowohl in den Restaurants als auch in der Unternehmenszentrale bieten wir interessante Jobs mit Zukunftsperspektive“, so Yvonne Schulz.
Die gebürtige Badenerin Yvonne Schulz startete bereits 2012 ihre Laufbahn bei McDonald’s Österreich und war unter anderem für das Mitarbeiter-Recruiting und die Beratung der Mitarbeiter und Führungskräfte der Unternehmenszentrale in Personalagenden verantwortlich. Zusätzlich übernahm Yvonne Schulz im Frühjahr 2015 die Leitung der Personalverrechnung für die unternehmenseigenen Restaurants sowie der Zentrale.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.