02.11.2016, 17:19 Uhr

„CETA für Anfänger“

Dank der Kontakte eines der profiliertesten Museumspädagogen Niederösterreichs, Prof. Werner Routil, kamen die 2ef der NMS Baden, begleitet von Studierenden der Universität Wien, in den Genuss von kindgerechten Führungen im Wirtschaftsmuseum Österreich. Nicht nur volkswirtschaftliche Zusammenhänge und grundlegende Entwicklungen wurden erklärt, sondern am Beispiel von Dr. DDDDDr. hc Carl Auer von Welsbach wurden bahnbrechende Erfindungen eines bedeutenden österreichischen Erfinders, Entdeckers und Wissenschafters „zum Anfassen“ erklärt und demonstriert. Eine Botschaft erhielten alle mit auf den Weg: Ständiges Lernen zahlt sich in allen Lebensbereichen aus!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.