Meerjungfrauen in heimischen Wässern gesichtet

Schwimmen wie eine Meerjungfrau: Das lernt man bei einem Kurs im Erlebnisbad Ostermiething.
3Bilder
  • Schwimmen wie eine Meerjungfrau: Das lernt man bei einem Kurs im Erlebnisbad Ostermiething.
  • Foto: Münchner Meerjungfrauen Schwimmschule
  • hochgeladen von Lisa Penz

Von wegen "Meerjungfrauen gibt es nicht". Die gibt es sehr wohl, von 6. bis 8. August kann man sogar selbst zu einer werden.

Die Münchner Meerjungfrauen Schwimmschule kommt ins Erlebnisbad Ostermiething. Vom 6. bis zum 8. August (Sa-Mo) können Kinder, Jugendliche oder Erwachsene sich die Flossen anlegen und als Meerjungfrauen versuchen. Der Kurs beinhaltet ein Warm up, eine Einführung mit einer Monofine und das Erlernen der Schwimmtechniken. Als krönenden Abschluss kann man bei einem Unterwassershooting einzigartige Fotos machen lassen. Die Dauer des Kurses beträgt zwei Stunden, die einzige Voraussetzung für die Teilnahme ist, dass die Teilnehmer sicher schwimmen können.

Die Kosten für den Kurs belaufen sich auf 45 Euro - damit ist von der Leihflosse über den Kurs bis zum Unterwassershooting inklusive Bilder alles inbegriffen. Anmeldung und Infos zum Kurs gibt es unter meerjunfgrauenschwimmschule.com.

Wann: 06.08.2016 ganztags Wo: Erlebnisbad, Weilhartstraße 70, 5121 Ostermiething auf Karte anzeigen
Autor:

Lisa Penz aus Braunau

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.