Absolut gelungene Premiere
Pischelsdorfer Gewerbeschau ein Hit

v.l. Klaus Berer (WKO Braunau), Rainer Kücher (Obmann Musik Pischelsdorf), Bürgermeister Josef Rehrl, und die beiden Landtagsabgeordneten David Schießl und Ferdinand Tiefnig anlässlich der Eröffnungszeremonie
20Bilder
  • v.l. Klaus Berer (WKO Braunau), Rainer Kücher (Obmann Musik Pischelsdorf), Bürgermeister Josef Rehrl, und die beiden Landtagsabgeordneten David Schießl und Ferdinand Tiefnig anlässlich der Eröffnungszeremonie
  • Foto: BRS
  • hochgeladen von Raimund Buch

PISCHELSDORF. Die erstmals – von der Ortsmusik Pischelsdorf veranstaltete – Gewerbeschau kann man als durchaus gelungen resümieren. Bereits am ersten Tag fand die Ausstellung großen Zuspruch unter den Besuchern. Nicht nur, dass knapp mehr als 50 Aussteller hier eine tolle Leistungsschau der regionalen Betriebe ablieferten, wurde auch ein dementsprechendes Unterhaltungsprogramm geboten. Wie etwa eine klasse Modenschau mit den neuesten Modellen der Trachtenmode, ein unterhaltsames Schuhplatteln, Kinderschminken für die kleinen Besucher und natürlich viel Livemusik verschiedener Musikgruppen. "Ein großes Danke an alle Mitwirkenden AUssteller, die hier die schlagkraft der heimischen Wirtschaft zur Schau stellen", so Bürgermeister Josef Rehrl anlässlich der Eröffung.
Auch morgen am Sonntag von 10:00 bis 18:00 Uhr hat man noch die Möglichkeit, sich bei den anwesenden Ausstellern zu informieren. Zudem können sich die Damen bei der Modenschau entspannen und die Herren die Vorführung der Pischelsdorfer Feuerwehr mit dem Roten Kreuz ansehen.

Autor:

Raimund Buch aus Braunau

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.