Ferdinand Tiefnig

Beiträge zum Thema Ferdinand Tiefnig

7

Baumaßnahmen in Palting
Kindergartenerweiterung und Volksschulsanierung

In Palting wurden am 14. September die Volksschule und der Kindergarten eröffnet. Einer kleinen Feier mit Ferdinand Tiefnig und dem Bürgermeister stand somit nichts im Wege PALTING. Die Bauarbeiten der Gemeinde Palting an Kindergarten und Volksschule sind abgeschlossen. Am 14. September fand eine Eröffnungsfeier statt, und die Kinder konnten ihre neuen Räumlichkeiten zum ersten Mal bestaunen. KindergartenerweiterungNach insgesamt einem Jahr Bauzeit und einer zweijährigen Vorplanungsphase konnte...

  • Braunau
  • Daniela Haindl
ÖAAB/OÖVP Aktion für Pendlerinnen und Pendler: Klaus Mühlbacher, Martin Feichtinger, Alexander Mühlbacher, Sarah Hagen (v. l.).

Team Stelzer
Aktionstag der Arbeitnehmer im Bezirk Braunau

"Leistungsträger entlasten, statt Pendler belasten!", ist das Motto des Aktionstages von ÖVP und seines Arbeitnehmerbundes ÖAAB am 16. September. BEZIRK BRAUNAU. Am frühen Morgen des 16. Septembers 2021 waren die ÖVP und ihr Arbeitnehmerbund ÖAAB im ganzen Bezirk unterwegs. Das Ziel: Möglichst viele persönliche Kontakte mit Arbeitnehmern zu suchen. Im Mittelpunkt stand der Einsatz für eine weitere steuerliche Entlastung und Schutz von Pendlern, denn auch im Bezirk Braunau seien noch viele...

  • Braunau
  • Daniela Haindl
Vizebürgermeister Josef Esterbauer, Andrea Holzner, Bürgermeister Simon Sigl, Christine Haberlander, Ferdinand Tiefnig, Pfarrer Markus Menner, Hans Wimmer und Rudi Nussbaumer (v. l.).
2

St. Radegund feiert
Eröffnung des Radpark und Kinderspielplatzes

Am 23. August wurde ein Pump-Track und Kinderspielplatz in St. Radegund eröffnet.  ST. RADEGUND. Im feierlichen Beisein von Bundesrätin Andrea Holzner, Landesrat Ferdinand Tiefnig und Landeshauptmann-Stellvertreterin Christine Haberlander wurden am 23. August 2021 der neu errichtete Pump-Track und Kinderspielplatz eröffnet. 300 Personen kamen trotz widriger Wetterverhältnisse. Neben den Feierlichkeiten zur Eröffnung erfolge der Spatenstich für das neu enstehende Bürgerhaus mit Café und...

  • Braunau
  • Daniela Haindl
Landtagsabgeordneter Ferdinand Tiefnig, Bezirks Bäuerin Christina Huber, Irmgard & Hermann Luger, DI Gerhard Luger (v. l.).

OÖ Bauernbund
Tiefnig und Huber beim Sommergespräch am Bauernhof

Mehr als 130 Teilnehmer folgten der Einladung des Bauernbund-Bezirkobmann Ferdinand Tiefnig und Bezirksbäuerin Christina Huber zum Sommergespräch am Bauernhof in St. Georgen am Fillmannsbach. ST. GEORGEN A. FILLMANSBACH. „Die Konsumenten wollen über die Herkunft der Lebensmittel Bescheid wissen“, so Bauernbund-Landesobmann und Agrar-Landesrat Max Hiegelsberger anlässlich des Sommergespräches am Bauernhof in Braunau. Für die Konsumenten ist es derzeit nicht möglich, zu erkennen, woher die...

  • Braunau
  • Daniela Haindl
Sommerliche Eis-Aktion von Wirtschaftsbund und ÖAAB
Reihe 1: OÖVP Spitzenkandidat Klaus Mühlbacher, LAbg. Ferdinand Tiefnig, LH Stv. Christine Haberlander, Hildegard Weiß-Ulbing (GF Fa. Lienbacher), Klemens Steidl (v. l.).
Reihe 2: AK Rat Max Werdecker, Johannes Mangelberger, Reinhard Sulzberger, Matthias Lienbacher, Vzbgm. Friedrich Lang, Dr. Franz Moser, Bgm. Franz Stockinger (v. l.).

Wirtschaftsbund und ÖAAB
Eis-Überraschung in Palting

In Palting durften die Mitarbeiter der Firma Lienbacher sich über eine Überraschung freuen, denn es gab Eis. Eine Aktion des Wirtschaftsbundes und der ÖAAB als Zeichen der Wertschätzung. PALTING. Im Rahmen einer gemeinsamen Aktion wurden die Mitarbeiter der Firma Lienbacher in Palting mit einer Abkühlung überrascht: ÖAAB Landesobfrau und Bezirksobleute der Arbeitgeber und Arbeitnehmer bedankten sich mit Speiseeis für den tagtäglichen Einsatz der Arbeiter. Ein Zusammenarbeiten gelinge nur auf...

  • Braunau
  • Daniela Haindl
ÖVP Landesgeschäftsführer Wolfgang Hattmansdorfer mit Klaus Mühlbacher.

Landtagswahl 2021
ÖVP Kandidaten aus dem Bezirk Braunau

Wahlkreisliste Innviertel Platz 3: Klaus Mühlbacher, 1971, Angestellter, Aspach: „Landeshauptmann Thomas Stelzer und die OÖVP haben ein gemeinsames Ziel: Für ein starkes und sicheres OÖ zu sorgen. Für mich ist es eine Ehre, Teil dieses Teams zu sein. Ich will mit meiner Kandidatur alle Bürgerinnen und Bürger unseres Bezirkes bestmöglich vertreten. Den Bezirk Braunau und die 46 Gemeinden zeichnen vor allem die Vielfalt und eine hohe Lebensqualität aus. Dafür will ich mich auch in Zukunft mit...

  • Braunau
  • Bernadette Wiesbauer
Gabriele Knauseder mit ihrer Familie beim Wandern.
5

Politik und Familie
Braunaus Abgeordnete über Betriebskindergärten und Homeoffice

Eine FH für Braunau, Betriebskindergärten, Breitbandausbau und fehlende Pädagog*innen. Das sind nur ein paar der Themen, die unsere Landtagsabgeordneten politisch – aber vor allem auch privat – bewegen. BEZIRK BRAUNAU. Die Landtagsabgeordneten im Bezirk Braunau sind auch Familienmenschen. Gabriele Knauseder (SPÖ) ist Mutter zweier erwachsener Kinder. Ferdinand Tiefnig (ÖVP) ist stolzer zweifacher Opa. David Schießl (FPÖ) ist Vater dreier Töchter zwischen 18 und sechs Jahren. Zwar sind die...

  • Braunau
  • Petra Höllbacher
Maria Graf, Christina Huber und Ferdinand Tiefnig (v. l.).
1

Bezirksbauernkammer Braunau
Kammerführung bestätigt

Ferdinand Tiefnig wurde als Bezirksbauernkammer-Obmann wiedergewählt. BRAUNAU. Bei der konstituierenden Obmännerkonferenz der Bezirksbauernkammer (BBK) Braunau am 15. April 2021 stellten sich der bisherige BBK-Obmann Ferdinand Tiefnig und sein Stellvertreter Hubert Putscher der Wiederwahl. Beide wurden einstimmig in ihren Ämtern bestätigt. Bereits am 7. April wurden die Vorsitzende des Bäuerinnenbeirates Christina Huber und ihre Stellvertreterin Maria Graf einstimmig gewählt....

  • Braunau
  • Barbara Ebner
2

Gacki immer ins Sacki!
Eine Wiese ist kein Hundeklo

Hundshäuferl können bei Weidetieren massive gesundheitliche Probleme auslösen. Der Bauernbund appelliert daher an die Vernunft von Frauli und Herrli. BEZIRK BRAUNAU (ebba). Spazieren gehen mit dem Vierbeiner in der freien Natur tut Mensch und Hund gut. Wenn dann aber der Hundekot auf der Wiese, dem Acker oder dem Feldweg liegen bleibt, hat die „Bewegung in der freien Natur“ ihre Grenzen erreicht. Denn Hundekot verunreinigt Futter und kann bei Kühen unter anderem zu Fehlgeburten führen. Das...

  • Braunau
  • Barbara Ebner
Ulrike Kappacher, Manuela List und Ferdinand Tiefnig.

Interesse aus Bayern
„Bodenkoffer“ wird am Campus Burghausen eingesetzt

Manuela List, Professorin am Campus, setzt den Bodenkoffer der LEADER-Region Oberinnviertel-Mattigtal im Unterricht ein. BEZIRK BRAUNAU, BURGHAUSEN. Vor fünf Jahren hat das Qualitätssicherungsteam der LEADER-Region Oberinnviertel-Mattigtal einen Entschluss gefasst, auf Studienmöglichkeiten in der Region hinzuweisen – „und Burghausen zählen wir zu unserer Region, auch wenn es sich auf der anderen Seite der Salzach befindet. Burghausen, als junge Studentenstadt erfreut sich immer größerer...

  • Braunau
  • Barbara Ebner
Andrea Holzner (1.v.l.), Sophia und Marlene (M) und Ferdinand Tiefnig (r.) freuen sich über die Sandkistenaktion.

OÖVP Braunau
Sandkisten auf Spielplätzen startklar

Die OÖVP im Bezirk Braunau hat gemeinsam mit dem Österreichischen Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmerbund (ÖAAB) eine Sandkistenaktion in den Gemeinden gestartet. Dank der Politiker wurden die Sandkisten startklar für die neue Spielplatzsaison gemacht. BEZIRK BRAUNAU. "In den nächsten Wochen füllen ehrenamtliche Helfer unserer vielen Gemeindeparteien im Bezirk Braunau an die 900 Sandkisten kostenlos mit frischem Sand auf", betont Ferdinand Tiefnig von der OÖVP. Gemeinsam mit dem Österreichischen...

  • Braunau
  • Katharina Bernbacher
Ferdinand Tiefnig freut sich über die Millionenförderung für Arbeit und Qualifizierung.

OÖVP Braunau
Arbeitslosigkeit gezielt bekämpfen

Die OÖVP Braunau begrüßt das Rekordpaket der oberösterreichischen Landesregierung für Arbeit und Qualifizierung, mit der Arbeitslosigkeit gezielt bekämpft werden soll. BEZIRK BRAUNAU. "Das Rekordpaket ist ein zentraler Hebel, um die 3.511 Arbeitslosen im Bezirk Braunau rasch in Beschäftigung zu bringen. Denn klar ist: Aus- und Weiterbildung erhöht nicht nur die Arbeitsplatzsicherheit, sondern auch die Chancen, einen Job zu finden. Besonders wichtig für uns in Braunau ist dabei der Schwerpunkt...

  • Braunau
  • Katharina Bernbacher
Ferdinand Tiefnig (l.), Andrea Holzner (nicht am Bild) und Thomas Stelzer (r.) sind sich in puncto Grenzkontrollen zu Deutschland einig.
2

Andrea Holzner und Ferdinand Tiefnig
"Grenzkontrollen sind belastend"

Die OÖVP-Politiker aus dem Bezirk Braunau Ferdinand Tiefnig und Andrea Holzner bezeichnen die Grenzkontrollen zu Deutschland als "sehr belastend". Auch Oberösterreichs Landeshauptmann Thomas Stelzer betonte beim virtuellen Aschermittwoch der CSU, die Schmerzhaftigkeit der Grenzschließungen. BRAUNAU. "Grenzkontrollen und Grenzschließungen sind schmerzlich und können Schaden anrichten", betonte Thomas Stelzer, Oberösterreichs Landeshauptmann beim politischen Aschermittwoch der CSU, der heuer...

  • Braunau
  • Katharina Bernbacher
OÖVP-Landtagsabgeordneter Ferdinand Tiefnig freut sich, dass im Zuge des OÖ-Plans auch die B156 im Bezirk Braunau saniert werden soll.

"OÖ-Plan" im Landtag beschlossen
B156 wird ab 2021 saniert und ausgebaut

„Beschluss des OÖ-Plans bringt wichtige Investitionen nach Braunau“, sagt Landtagsabgeordneter Ferdinand Tiefnig. BEZIRK BRAUNAU. „Der Beschluss des Oberösterreich-Plans ist ein wichtiger Meilenstein für Oberösterreich und unseren Bezirk. Für Braunau bringt dieses Investitionsprogramm wichtige Impulse, um kraftvoll aus der Krise zu kommen“, freut sich OÖVP-Landtagsabgeordneter Ferdinand Tiefnig. Nach dem Beschluss im Finanzausschuss im November, wurde der Oberösterreich-Plan nun auch im Oö....

  • Braunau
  • Barbara Ebner
v.l.n.r.: Bezirksbäuerin Christina Huber, Paul Maislinger, Christine Seidl, Michaela Langer-Weninger, Johanna Haider, Ferdinand Tiefnig und Gerhard Rieß.

Oberösterreichische Bauernbund
Braunaus Kandidaten für Landwirtschaftskammerwahl

Am 24. Jänner 2021 finden in Oberösterreich die Landwirtschaftskammerwahl statt. Im Bezirk Braunau stellen sich Christine Seidl, Paul Maislinger und Gerhard Rieß der Wahl.  BEZIRK BRAUNAU. „Gerade in diesen schwierigen Zeiten zeigt sich einmal mehr, dass eine schlagkräftige Interessenvertretung als stabile Säule für die Bäuerinnen und Bauern dringend notwendig ist“, betont Landesobmann des Bauernbundes Max Hiegelsberger. Am 24. Jänner 2021 wählt die Landwirtschaftskammer (LK) Oberösterreich...

  • Braunau
  • Katharina Bernbacher
Andrea Holzner macht's vor und shoppt regional online, bei Braunauer Händlern.

Weihnachtseinkäufe in der Region
Holzner und Tiefnig shoppen online im Bezirk Braunau

Anstatt kurz vor Weihnachten die weltweit erfolgreichen Onlineriesen wie Amazon und Co. zu unterstützen, appellieren Andrea Holzner und Ferdinand Tiefnig an die Bevölkerung: Die Weihnachtseinkäufe können auch bei regionalen Anbietern online geshoppt werden, beziehungsweise nach dem Lockdown direkt vor Ort.  BEZIRK BRAUNAU. "Jetzt ist es entscheidender denn je, darauf zu achten, dass das anlaufende Weihnachtsgeschäft nicht nur an ausländische Online-Shops abfließt, sondern auch im Bezirk Braunau...

  • Braunau
  • Katharina Bernbacher
Andrea Holzner unterstützt den Waldgasthof "Lindlbauer" in Tarsdorf.
2

Braunaus Gastronomie unterstützen
Tiefnig und Holzner nutzen die Abholservices

Um die Gastronomen im Bezirk Braunau in der schwierigen Zeit des aktuellen zweiten Lockdowns zu unterstützen, appellieren Ferdinand Tiefnig und Andrea Holzner an die Konsumenten, die Abholservices der heimischen Wirte zu nutzen.  BEZIRK BRAUNAU. "Gastronomen in Braunau brauchen gerade jetzt unsere besondere Unterstützung", sind sich Landtagsabgeordneter Ferdinand Tiefnig und Bundesrätin Andrea Holzner einig. Trotz geschlossener Wirtshäuser bietet ein Großteil der Braunauer Gastronomen eine...

  • Braunau
  • Katharina Bernbacher
Ferdinand Tiefnig und Andrea Holzner forderten bereits lange einen Neubau der maroden Salzachbrücke. Nun schließen sich das Land Oberösterreich und der Freistaat Bayern der Forderung an.
2

Einigung zwischen Bayern und Österreich
Neue Brücke über Salzach

Ettenau im Gemeindegebiet von Ostermiething und Tittmoning in Bayern werden durch eine 85 Jahre alte Brücke verbunden. Diese stößt mittlerweile an ihre Kapazitätsgrenzen.  OSTERMIETHING, TITTMONING.  Nach 85 Jahren hat die Brücke über die Salzach, die die Ortschaft Ettenau in Ostermiething mit Tittmoning verbindet, scheinbar ausgedient. Die letzte Generalsanierung fand vor 22 Jahren statt.  Weitere Sanierungen sind Experten zufolge nahezu unmöglich. Die Braunauer OÖVP-Abgeordneten Ferdinand...

  • Braunau
  • Katharina Bernbacher
Florian Reitsammer, Bgm. Friedrich Schwarzenhofer, Günter Weibold, Gabriele Pointner, Günter Maislinger und LAbg. Ferdinand Tiefnig.

Neuwahl bei LEADER
Ferdinand Tiefnig als Obmann bestätigt

Für die Jahre 2021 und 2022 werden jeweils rund 400.000 Euro für neue Projekte zur Verfügung stehen. BEZIRK BRAUNAU (ebba). Alle drei Jahre wird bei LEADER Oberinnviertel-Mattigtal ein neuer Vorstand und ein neuer Beirat gewählt. Coronabedingt fand die Wahl heuer auf postalischem Weg statt. Der neue und alte Obmann LAbg. Ferdinand Tiefnig freut sich über die Wiederwahl und begrüßt Gabriele Knauseder im Vorstand. Sie rückt an die Stelle von Schriftführer Günter Weibold, der mit 73 Jahren...

  • Braunau
  • Barbara Ebner
3

Landesrat Max Hiegelsberger besuchte Betrieb
Baumschule von Hermann Steiner will energieautark werden

Anlässlich einer Bezirksvisite von Landesrat Max Hiegelsberger in Braunau wurde der innovative Betrieb der Familie Steiner in Hochburg-Ach besucht. HOCHBURG-ACH. In Hochburg-Ach besuchten Bauernbund-Landesobmann Landesrat Max Hiegelsberger, Landtagsabgeordneter Bezirksobmann Ferdinand Tiefnig, Christine Seidl, Bezirksbäuerin Christina Huber und einige Vorstandsmitglieder die Baumschule Hermann Steiner. Bei diesem Betriebsbesuch führte Hermann Steiner die bäuerlichen Funktionäre durch seinen...

  • Braunau
  • Barbara Ebner
Agrar-Landesrat Max Hiegelsberger (3.v.l.) schaute bei seinem Bezirksbesuch in der Privatbrauerei Pfesch in Treubach vorbei. 
v.l.n.r.: Ortsbäuerin Maria Graf, Claudia Knieger, Max Hiegelsberger, Christine Seidl, Bürgermeister und Brauereibesitzer Martin Erlinger, Ferdinand  Tiefnig, Bezirksbäuerin Christina Huber.

Betriebsbesuch im Bezirk Braunau
Max Hiegelsberger besuchte Brauerei Pfesch

Im Rahmen einer Bezirksvisite stattete Agrar-Landesrat Max Hiegelsberger der Treubacher Privatbrauerei "Pfesch" einen Besuch ab. TREUBACH. 2014 erfüllte sich Treubachs Bürgermeister Martin Erlinger auf seinem Hof einen Traum und errichtet die kleine Privatbrauerei "Pfesch". Die Idee dazu hatte er bereits 2011, umgesetzt wurde der Plan dann drei Jahre später. Mittlerweile ist die Brauerei fixes Mitglied des "Innviertler Biermärzes" und am Hof werden Bierbrau-Seminare angeboten.              ...

  • Braunau
  • Katharina Bernbacher

Neu
Der Auerbacher Dorfmarkt

LEADER Oberinnviertel-Mattigtal unterstützt Idee zur Vermarktung regionaler Nahrungsmittel mit einer Finanzspritze in Höhe von 1.330 Euro. AUERBACH. Seit kurzem findet in Auerbach jeden Samstag von 12.30 bis 13.30 Uhr ein Bauernmarkt in der Stocksporthalle statt. „Wir von LEADER Oberinnviertel-Mattigtal freuen uns, dass wir unkompliziert mit einem "dahoam aufblian-Scheck" in der Höhe von 1.330 Euro dem „Verein L(i)ebenswertes Auerbach – Verein für Dorfentwicklung“ unter die Arme greifen konnten...

  • Braunau
  • Barbara Ebner
Am 3. Juli trafen sich die Bezirksbauern aus Braunau zu Neuwahlen in Roßbach.

Braunauer Bezirksbauern
Neuwahl des Bauernbund-Bezirksvorstandes

Bei der Wahl zum Bezirksvorstand des Bauernbundes Braunau wurde Ferdinand Tiefnig mit Mehrheit zum Bauernbund-Bezirksobmann gewählt. Christina Huber wurde mit 100 Prozent der Stimmen zur Bezirksbäurin ernannt. Beide Ämter sind Ehrenämter. BEZIRK BRAUNAU. Am 3. Juli versammelten sich die bäuerlichen Funktionäre des Bezirks Braunau in Roßbach, um den Bezirksvorstandes des Braunauer Bauernbundes zu wählen. Vor der Wahl besichtigten die mehr als 120 Funktionäre noch die Firma Reisecker in Roßbach....

  • Braunau
  • Katharina Bernbacher
Die "LEADER" machens schonmal vor (v.l.n.r.): Ferdinand Tiefnig, Obmann, Ulrike Kappacher, Projektmanagerin, Günther Pommer, Pommers Schlosstaverne Ranshofen und Florian Reitsammer, Geschäftsfüher.

LEADER-Region Oberinnviertel Mattigtal
Die LEADER-Wirtshausroas 2020 startet im Bezirk Braunau

Bei der "LEADER-Wirtshausroas" übernimmt die LEADER-Region mit etwas Glück Ihre Wirtshausrechnung. BEZIRK (kat). "Wir sind bereit für die LEADER-Wirtshausroas", freuen sich Geschäftsführer Florian Reitsammer und sein Team von LEADER Oberinnviertel-Mattigtal, dass nun alle Vorbereitungen abgschlossen sind und die neue Aktion für 2020 starten kann. "Wir von LEADER Oberinnviertel-Mattigtal verstehen unter ,dahoam aufblian‘, sich in der Region wohlzufühlen, und dazu gehört auch, sich mit Freunden...

  • Braunau
  • Katharina Bernbacher

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.