Bezahlte Anzeige

Innviertler Hochzeitstage - Hochzeitsvorbereitung (er)leben | sehen | fühlen!

7Bilder

Am Sa., 25. und So., 26. Januar öffnen sich die Pforten des Keine Sorgen Saal (Messegelände) in Ried im Innkreis für alle, die ihren Traumprinzen bereits gefunden haben. Aber auch für Brauteltern, Trauzeugen und den Hochzeitsgast sind die Innviertler Hochzeitstage bei freiem Eintritt ein Muss.

50 ausstellende Unternehmen aus allen Bereichen der Hochzeitsbranche präsentieren im Keine Sorgen Saal der Messe Ried am 25. und 26. Januar Neues, Altes und vor allem Sehens- und Erlebenswertes rund um den wohl schönsten Tag im Leben. Mit liebevoll gestalteten Ausstellungsflächen laden sie ein zu schmökern und sich fachkundig beraten zu lassen.

Genussvoll wird es im Bewirtungsbereich der Messe. Hier werden kulinarische Ideen in Sachen Hochzeitscatering präsentiert, welche man im wunderschönen Ambiente des MesseLoungeBereichs genießen kann. Die Bierregion Innviertel wartet mit einer Besonderheit speziell für den Bräutigam auf. Am Bierrondell, betreut durch das Brauhaus Bogner, kann man(n) sich bei einem kühlen Pils über alternative Möglichkeiten des „Polterns“ informieren, damit diese schöne, alte Tradition der Junggesell(innen)verabschiedung garantiert zum besonderen Erlebnis wird.

Unter professioneller Anleitung wird bei insgesamt vier BastelWorkshops ein alter Brauch, der wieder voll im Trend liegt, aufgegriffen. Die Besucher haben die Möglichkeit verschiedene Materialien, Farben und Formen zu testen und gleich das Muster ihres individuellen Ansteckers selbst anzufertigen. Der Hochzeitsanstecker dient traditionell dem Zusammengehörigkeitsgefühl der Hochzeitsgesellschaft und ist später eine sehr nette Erinnerung für die Hochzeitsgäste.

Einzigartig sind auch die Modenschauen, welche zwei Mal täglich – zum Greifen nah – stattfinden. Neben BrautkleidTrends und Hochzeitsanzügen wird auch Tracht, Brautdirndl und Festtagsmode für den Hochzeitsgast präsentiert.
Als Rahmenprogramm für die „kleinen Gäste“ besucht der Verein „Kisi – spielend kindersicher“ die Innviertler Hochzeitstage. Mit viel Spaß wird den Kindern über pures „Entertainment“ hinaus mit Lern- und Bewegungsspielen beigebracht, sich sicher und unfallfrei durch den Alltag zu bewegen ohne den Mut zu verlieren auch mal auf einen Baum zu klettern.

Das Motto für Paare, die beschlossen haben sich zu „trauen“, aber noch nicht den passenden Rahmen gefunden haben ist auf den Innviertler Hochzeitstagen. „Love is in the air...“! Hoch über der wunderschönen Landschaft des Innviertels haben Verliebte die Möglichkeit, wirklich einzigartig um die Hand ihrer Liebsten anzuhalten. Die Veranstalter Efficient Moments & Iris Events und die Firma Hubschraub-Air bieten am Messewochenende insgesamt vier Paaren, die den nächsten Schritt in eine gemeinsame Zukunft machen möchten, einen kostenlosen „Verlobungsflug“an. (mehr Infos unter: www.hochzeit.at).

Mit dem Hubschrauber zur Hochzeit

ist natürlich eine sehr außergewöhnliche Alternative. Gäste, die es etwas bodenständiger mögen, können sich auf der Messe ebenso über Kutschen- oder Limousinenfahrten erkundigen.
Außergewöhnlich sind auch die Öffnungszeiten – die Gäste können ihren Messebesuch am Samstag, dem ersten Messetag, sogar bis 19 Uhr genießen.

Mit den Innviertler Hochzeitstagen entsteht eine Messe, auf der Dienstleister aus der Region ihr besonderes Können zeigen und die Besucher eine niveauvolle Möglichkeit haben, sich entspannt über alle Themen rund ums Heiraten zu informieren. So können die Besucher mit Freude und Begeisterung an ihre individuelle Hochzeitsvorbereitung herangehen.

Eintritt frei!!

Wo: Messegelu00e4nde, Messegelu00e4nde, 4910 Ried im Innkreis auf Karte anzeigen
Autor:

Innviertler Hochzeitstage aus Braunau

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.