Ortschaft Fucking
Mehrere Wegweiser gestohlen – Diebe erwischt

Gemeinderatsbeschluss: Mit 1. Jänner 2021 wird der Ort  in „Fugging“ umbenannt.
  • Gemeinderatsbeschluss: Mit 1. Jänner 2021 wird der Ort in „Fugging“ umbenannt.
  • Foto: BRS
  • hochgeladen von Lisa-Maria Auer

Drei Männer montierten gestern mehrere Hinweisschilder und Wegweiser mit der Aufschrift Fucking ab. In der Nacht auf heute sei es noch zu weiteren Vorfällen gekommen.

TARSDORF. Ein 23-Jähriger aus Wien, ein 38-Jähriger und ein 30-jähriger deutscher Staatsbürger, werden beschuldigt, in den Abendstunden des 27. November 2020 im Ortsbereich Fucking, Gemeinde Tarsdorf, mehrere Wegweiser gestohlen zu haben.

Aufmerksamer Anwohner

Ein Anwohner wurde durch die Lärmentwicklung des Trennschleifers auf die Täter aufmerksam und verständigte die Polizei. Bei der Kontrolle konnten die Polizisten im Kofferraum einen Rohrsteher mit mehreren Wegweisern feststellen, welcher offensichtlich kurz vorher abgetrennt und gestohlen wurde.

Begehrte Ortstafeln

Die Täter hatten es auf den Wegweiser mit der Aufschrift Fucking abgesehen. In der Nacht kam es noch zu weiteren ähnlichen Vorfällen. Im Nahbereich der Ortschaft Fucking konnten die Polizeistreifen feststellen, dass mehrere Hinweisschilder/Vorwegweiser mit der Aufschrift Fucking von bislang unbekannten Tätern abmontiert und gestohlen wurden.

Bereits in Vergangenheit mehrfach gestohlen

Mit dem Namen des Ortsteils gab es in den vergangenen Jahren immer wieder Probleme, das Ortsschild wurde bereits mehrfach gestohlen. Ab ab 1. Jänner 2021 soll der Ort „Fugging“ heißen. Mehr dazu: Aus Fucking wird Fugging

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen