Start in das neue Pfadfinderjahr

2Bilder

BRAUNAU. Bei wunderschönem Herbstwetter hat die Pfadfindergruppe Braunau das neue Pfadfinderjahr mit dem traditionellen Eröffnungslagerfeuer begonnen. Zahlreiche Kinder, Eltern und Freunde beteiligten sich an der Feier, die aufgrund des bevorstehenden Heimumbaus das erste Mal in der Pfarre Neustadt veranstaltet wurde. Neben Informationen, ein paar Dankesworten und Ehrungen, durfte vor allem der Spaß nicht zu kurz kommen. Für die Kinder galt es Geschicklichkeitsspiele und einen Sinnesparcours zu bewältigen.

Die Heimstunden sind schon seit Schulbeginn wieder in vollem Gange. Neue Kinder sind jederzeit willkommen. Heimstundentermine: Wichtel und Wölflinge (Volksschulkinder): Montag, 17 bis 18.30 Uhr, Pfarre Neustadt; Guides und Späher (Hauptschüler/Gymnasiasten): Montag, 18.30 bis 20 Uhr, Pfarre Neustadt; Caravelles und Explorer (Schüler der Oberstufe): Dienstag, 18.30 bis 20 Uhr, Pfarre Neustadt; Ranger und Rover (16-20 Jahre): Donnerstag, 18.30 Uhr, Ort nach Rücksprache. Kontakt: 0772266384.

Autor:

Barbara Ebner aus Braunau

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.