Handenberg holt Punkt beim Tabellenführer

Auch hier blieb Handenbergs Schlussmann Karim Marei Sieger gegen Simon Elender.
4Bilder
  • Auch hier blieb Handenbergs Schlussmann Karim Marei Sieger gegen Simon Elender.
  • hochgeladen von Andreas Huber

Tabellenführer Mining-Mühlheim empfing in der 2. Klasse Südwest am Sonntag die Gäste aus Handenberg. Es war ein Spiel der vergebenen Chancen für die Mining-Mühlheimer. Bis auf einen Stangenschuss in der ersten Hälfte, kamen die Handenberger zu keinen brauchbaren Chancen. Anders auf der Gegenseite, wo die Gastgeber einige Hochkaräter vergaben. Durch die nicht genutzten Tormöglichkeiten, musste der SVM die Tabellenführung an die Union Burgkirchen (4:0 über Uttendorf) abgeben. Mining-Mühlheim hat

am Sonntag das nächste Heimspiel gegen St. Radegund zu bestreiten. Spielbeginn ist um 16 Uhr. Handenberg empfängt bereits am Samstag (16 Uhr) die Gäste aus der Schwand.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen