Innviertler Hügelland-Rennen
Modl siegt am Eberschwanger Gletscher

Kevin Modl aus Schneegattern gewann das Snow Speed Hill Race 2019.
14Bilder
  • Kevin Modl aus Schneegattern gewann das Snow Speed Hill Race 2019.
  • Foto: gadermaier-foto.at
  • hochgeladen von Petra Höllbacher

Spannende Starts, Uphill-Speedläufe, geglückte und missratene Umkehrschwünge und ein fordernder Geschicklichkeitsparcours bergab: Das war das Snow Speed Hill Race 2019.

INNVIERTEL. 1.500 Zuseher pilgerten am Wochenende zum "Eberschwanger Gletscher" und feuerten die 120 Motocrosser, Quad- und Skidoo-Fahrer an, die sich auf dem 700 Meter langen Rundweg nichts schenkten. 

Snow Speed Hill Race 2019

Erstmal verlief der Parcours in einem Rundkurs. Diese Entscheidung von Organisator Joe Lechner machte sich bezahlt: Die Schnee-Motorsportler nahmen die Herausforderung gerne an, nach Bergauffahrt mit maximalem Tempo den Riesentorlauf bergab mit bestmöglichem Geschick zu meistern.

Kevin Modl siegt auf KTM-Quad

Besonders gut darin waren auch zwei Motorsportler aus dem Bezirk Braunau: Kevin Modl aus Schneegattern fuhr auf seinem Quad allen davon und holte Gold. In der Klasse SSH Open fuhr der Munderfinger Philipp Reichinger auf den dritten Stockerlplatz. Der Ranshofner Lukas Höllbacher schied im Halbfinale aus.

Autor:

Petra Höllbacher aus Braunau

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.