06.11.2017, 11:18 Uhr

Neuer Bezirksleiter der Landjugend

Markus Lindner gratuliert seinem Nachfolger Stephan Eichelsberger zur Funktion als Bezirksleiter der Landjugend Braunau.
Moosdorf: Gasthaus Loiperdinger |

Der Herbst kündigt sich an und somit neigt sich auch schon wieder ein Jahr dem Ende zu. Die Bezirkslandjugend darf heuer auf eine erlebnisreiche Zeit zurückblicken, sei es mit dem Buch „Kunst ned an Handwerker braucha?“ oder einem erfolgreichen Wettbewerbssommer mit herausragenden Platzierungen.

Bei der Herbsttagung am 31. Oktober wurde gemeinsam mit den Ortsgruppen ein Blick auf diese Ereignisse geworfen. Neben den Ehrungen der Bestplatzierten der heurigen Teilnehmer auf Landes- und Bundesebene wurden auch die aktivsten Landjugendmitglieder des Bezirks ermittelt. Johanna Schwandtner und Mathias Eslbauer, beide von der LJ Burgkirchen dürfen sich somit unter den Landjugendlichen als der/die Aktivste bezeichnen. Im Anschluss wurde der neue Bezirksvorstand gewählt. Hier ist es auch Zeit „Danke“ zu sagen an die scheidenden Vorstandsmitglieder, die mit unermüdlichen Einsatz ihr Ehrenamt lebten. Theresa Fuchs aus Moosdorf verabschiedete sich nach zwei Jahren, Andreas Reindl aus Perwang nach einem und unser Bezirksleiter Markus Lindner aus Haigermoos nach 5 Jahren aus dem Vorstand. Das Amt des Leiters hat Stephan Eichelsberger aus Weng-Mining übernommen. Des Weiteren begrüßen wir auch ein neues Gesicht im Vorstand – Patrick Ginzinger aus Moosbach wird dem Team in Zukunft als neuer Agrarreferent zur Seite stehen.
Mit neuer Motivation blicken wir einem weiteren Jahr mit zahlreichen Bewerben und geplanten Aktivitäten optimistisch entgegen.

Aktivste Mitglieder

Ergebnis Wertung Damen:
1. Platz Johanna Schwandtner, Burgkirchen
2. Platz Katrin Wengler, Gilgenberg
3. Platz Theresia Fankhauser, Neukirchen

Ergebnis Wertung Herren:
1. Platz Mathias Eslbauer, Burgkirchen
2. Platz Christian Eder, Handenberg
3. Platz Christian Eichberger, Handenberg
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.