12.10.2017, 14:06 Uhr

Rot Kreuz Bezirksjugendlager in Litzlberg am Attersee

Bild: Abdruck honorarfrei, Credit: RK/LV OÖ JRK-Steinzeitauto Flinstone: Fahrt mit selbstgebauten Steinzeitauto Flinestone
Braunau am Inn: Rotes Kreuz | Vom 22.9. – 24.9.2017 fand das Bezirksjugendlager des Jugendrotkeruz des Bezirks Braunau statt. Die Jugendrotkreuz – Gruppen der Ortsstellen Altheim, Mattighofen und Riedersbach waren mit insgesamt 22 Kindern und 8 Erwachsenen in Litzlberg am Attersee im Haus Litz und hatten einen riesen Spaß.
Durch Spiele und Workshops wurden neue Freundschaften geknüpft. Am Freitagabend machten wir Gemeinschaftsspiele um uns gegenseitig kennenzulernen. Am Samstag hatten wir einen Be Wild – Adventure Day +---in Weißenbach am Attersee, wo wir mit geschulten Outdoor Guides einen Abenteuertag in einem fast ausgetrockneten Flussbett erlebten. Es wurde ein Camp aus Materialen der Natur aufgebaut und bei der selbstgebauten Feuerstelle Knacker und Stockbrot gegrillt und als Nachspeise gab es noch Kaiserschmarrn. Nach dem Besuch beim wunderschönen Nixenfall und einem Fotoshooting mit der Metal Band Regnum Noricum fuhren wir am späten Nachmittag wieder zurück nach Litzlberg. Am Abend gab es noch eine Tierische Fackelwanderung. In Begleitung der beiden Ziegen Schnucki und Bärli wanderten wir zum Gerlhammer Moor. In der Dunkelheit der Nacht, wenn die Augen kaum mehr Umrisse erkennen können, werden die anderen Sinnesorgane geschärft, sodass Geräusche und Gerüche deutlicher und intensiver wahrgenommen werden. Nach diesem beeindruckenden und anstrengenden Tag ging es dann ab ins Bett. Am Sonntag wurde noch einmal die Kreativität der Kinder gefördert indem wir mit vorgegebenen Materialien auf den Spuren von Fred Feuerstein ein Steinzeitauto bauten. Nach dem Mittagessen ging es wieder an nach Hause und die Kinder freuen sich schon wieder auf das nächste Jugendlager.

Weitere Informationen über das Rote Kreuz im Bezirk Braunau erfahren Sie unter
https://www.roteskreuz.at/braunau und unter
https://www.facebook.com/roteskreuz.braunau
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.