12.02.2018, 11:02 Uhr

Volksschüler besuchten Friedburger Gemeindeamt

(Foto: Gemeindeamt Lengau)
FRIEDBURG. Die dritte Klasse der Volksschule Friedburg besuchte Anfang Februar das örtliche Gemeindeamt. Bürgermeister Erich Rippl führte die Schüler durch alle Abteilungen und erklärte, wie ein Gemeindeamt funktioniert. Anschließend wurden alle Fragen der kleinen Gemeindebürger beantwortet. Zum Schluss gab es noch Infomaterial und eine kleine Jause für den Besuch.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.