Antigen-Massentests
Bundesheer startet Auslieferung des Test-Kits

Die Testkits für die Massentestungen werden zu den einzelnen Kaserenen-Standorten geliefert.
  • Die Testkits für die Massentestungen werden zu den einzelnen Kaserenen-Standorten geliefert.
  • Foto: Uchann
  • hochgeladen von Christian Uchann

Die Verteilung der Antigen-Tests erfolgt durch das Österreichische Bundesheer. Bis spätestens 11. Dezember sollen die Lieferungen abgeschlossen sein.

BURGENLAND. Die einzelnen Tranchen werden, basierend auf einem möglichen Verteilungsschlüssel, in den Heereslogistikzentren in Wien, Eisenerz, Wels, Salzburg, St. Johann, Klagenfurt und Graz angeliefert. Mit Stand 30. Dezember wurden bisher insgesamt 1.610.640 Test beim Bundesheer angeliefert. Als erstes Bundesland wurde Vorarlberg am 30. November beliefert. Die Test-Kits werden abhängig von den Vorgaben aus den Bundesländern aus den Heereslogistikzentren entweder an den mit der Testung beauftragten Verband, an ein Lager der Länder oder auch an zivile Stellen wie Einsatzorganisationen oder Gemeinden zugestellt.

230.600 Testkits für das Burgenland

Im Burgenland sollen für den Bildungsbereich etwa 10.600 Test-Kits sowie 220.000 für die Massentestungen bereitgestellt werden. Ab 1. Dezember beginnend sollen diese an die militärischen Liegenschaften wie den Truppenübungsplatz Bruckneudorf, die Martinkaserne in Eisenstadt sowie Montecuccoli-Kaserne in Güssing für die Testungen angeliefert werden.

Antigen-Massentests für Bevölkerung werden vorgezogen

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen