Unfall mit Schulbus in Alkoven - 6 Leichtverletzte

ALKOVEN. Am Nachmittag des 5. Juli kam es im Gemeindgebiet Alkoven an der Kreuzung Widach/ Hartheim zu einem Unfall zwischen einem Pkw und einem Schulbus. Bei dem Zusammenprall der beiden Fahrzeuge kippte der Schulbus um und landete auf der Seite. Beim Eintreffen der FF Alkoven befanden sich noch einige der Kinder im Bus und wurden befreit. Sechs Personen wurden bei dem Unfall leicht verletzt. "Sie hatten alle großes Glück und sechs wurden leicht verletzt", schildert Einsatzleiter Markus Unter. Unfallursache dürfte eine Vorrangverletzung gewesen sein. Gegen 17:30 beendeten die zu Hilfe gerufenen Feuerwehren aus Alkoven und Polsing ihren Einsatz.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen