10.10.2017, 08:52 Uhr

Eferdinger stirbt bei Jagdunfall im Burgenland

Für den Eferdinger kam jede Hilfe zu spät. (Foto: BRS)
EFERDING/RITZING. Ein Jäger aus Eferding kam am Montag, 9. Oktober bei einem Jagdunfall im Burgenland ums Leben. Der Mann war auf einem Hochstand in einem Waldgebiet im burgenländischen Ritzing. Offenbar löste sich ein Schuss aus der Waffe des Jägers und traf diesen tödlich. Die genauen Umstände werden noch erhoben, jedoch schließt die Polizei ein Fremdverschulden aus. 
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.