Bezahlte Anzeige

WFK: Betriebsbesuch bei Franz Wimmer in Hornstein

Im Rahmen eines Betriebsbesuchs bei der Werkzeug-, Formenbau und Kunststoffproduktions GesmbH (WFK) brachte ÖVP-Landesgeschäftsführer und Vize-Bürgermeister von Hornstein, Christoph Wolf, den 30 fleißigen Mitarbeitern Jausensackerl vorbei. Interessiert blickte er ihnen bei der Betriebsführung von Chef Franz Wimmer über die Schulter: Seit bald 30 Jahren bietet die Firma die Verarbeitung von verschiedenen Kunststoffmaterialen mit modernsten Maschinen, angefangen von der Planung und Erstellung der dafür notwendigen Werkzeuge, an.

Die Volkspartei Burgenland hat sich für 2016 den Jahresschwerpunkt „Starke Wirtschaft. Starkes Land“ auferlegt. Unternehmerfreundliche Initiativen und die burgenländischen Betriebe stehen im Vordergrund.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen