Neufeld an der Leitha
Zwei Tote bei Wohnungsbrand

Aus dieser Wohnung wurden die zwei Männer geborgen.
2Bilder
  • Aus dieser Wohnung wurden die zwei Männer geborgen.
  • Foto: LPD-B
  • hochgeladen von Christian Uchann

Bei einem Wohnungsbrand in Neufeld an der Leitha kamen zwei Männer ums Leben. Als Brandursache wird ein technisches Gebrechen angenommen.

NEUFELD AN DER LEITHA. Laut Bericht der Landespolizeidirektion wurde kurz vor 5 Uhr in der Früh von einem Wohnungsnachbarn Rauch aus einem Fenster in einem Mehrparteienhaus beobachtet. Er verständigte per Notruf die Einsatzkräfte. Daraufhin rückten die Feuerwehren aus Neufeld an der Leitha und Hornstein, zwei Notarztwagen und zwei Rettungsfahrzeuge aus.

Reanimierungsversuche erfolglos

Die mit schwerem Atemschutzgeräte ausgerüsteten Feuerwehrleute fanden zunächst eine männliche Person, die sie ins Freie brachten. Während der Löscharbeiten entdeckten sie einen zweite Person. Die Reanimierungsversuche durch die anwesenden Rettungskräfte verliefen jedoch erfolglos. Die anwesende Notärztin konnte nur mehr den Tod der Männer feststellen. Es handelt sich dabei um den 33-jährigen Mieter sowie einen 49-jährigen Bekannten aus Niederösterreich.
Aufgrund der raschen Brandbekämpfung konnte ein Übergreifen der Flammen auf die angrenzenden Wohnprojekte verhindert werden. Vier Bewohner des Mehrparteienhauses mussten wegen Rauchgasvergiftung durch die Rettungskräfte versorgt werden.
Laut ersten Ermittlungen durch Beamte des Landeskriminalamtes dürfte der Brand durch ein technisches Gebrechen im Bereich des Terrariums ausgelöst worden sein. Derzeit läuft noch eine genaue kriminaltechnische Untersuchung.
Die Wohnung wurde durch den Brand zur Gänze verwüstet.

Aus dieser Wohnung wurden die zwei Männer geborgen.
Die Einsatzkräfte bargen zwei Männer aus dem Gebäude.
Autor:

Christian Uchann aus Eisenstadt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

10 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.