07.02.2018, 15:04 Uhr

Wie zufrieden waren Sie mit der Schneeräumung?

Der Streudienst der ASFINAG im Dauereinsatz. (Foto: ASFINAG)

Starker Schneefall sorgte auf einigen Straßen für Chaos

BURGENLAND. Das Italientief brachte seit Mittwoch früh in allen Bezirken des Landes zum Teil starken Schneefall, der für einige Probleme auf Burgenlands Straßen sorgte. Es kam zu zahlreichen Unfällen, Schwerfahrzeuge blieben hängen, die Feuerwehren waren zum Teil im Dauereinsatz.

Viele mit Sommerreifen unterwegs

Rund um die Uhr im Einsatz auf den Autobahnen waren auch die Räumfahrzeuge der ASFINAG, die jedoch nicht nur mit winterlichen Bedingungen konfrontiert waren. „Wenn Fahrzeuge mit Sommerreifen hängen bleiben und die Strecke blockieren, kommen wir mit unseren Räumfahrzeugen auch nicht mehr durch“, so Geschäftsführer Josef Fiala.
Kritik gab es vereinzelt aber auch von Autofahrern an der Schneeräumung in einigen Streckenabschnitten des burgenländischen Straßennetzes.
Wie zufrieden waren Sie mit der Schneeräumung? – Stimmen Sie ab!

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.