ASFINAG

Beiträge zum Thema ASFINAG

Motor & Mobilität
Bauarbeiten auf der A1 und S33.

Mobil
A 1/ S 33 – Sanierung zwischen Knoten St. Pölten und St. Pölten Nord

Aufgrund der aktuellen Wetterprognosen wurden die Beginnzeiten zum Einrichten der Baustelle nach vorne verschoben: Gestartet wird mit den Einrichtungsmaßnahmen wie unter anderem Bodenmarkierungen bereits am Donnerstag, 21. Mai. Beabsichtigt ist, dass bereits am Freitagabend, 22. Mai die Baustelle fertig eingerichtet ist. Während der Einrichtungen kann es zu kurzfristigen Spursperren kommen. REGION TULLN/ST.PÖLTEN (pa). Die ASFINAG beginnt mit umfangreichen Arbeiten im Knoten St. Pölten auf...

  • 20.05.20
Lokales
Von Freitag, 22. Mai ab 20 Uhr bis Montag, 25 Mai um 5 Uhr früh steht in den Tunneln Bindermichl und Niedernhart in beiden Richtungen nur eine Fahrspur zur Verfügung.

Verkehrsbehinderung
Spursperren im Bindermichl- und Niedernhart-Tunnel

Am kommenden Wochenende werden im Linzer A 7 Abschnitt Bindermichl/Niedernhart mehrere Spuren gesperrt. Die Anschlussstellen Wiener-, Union- und Muldenstraße sind daher nur eingeschränkt befahrbar.     
LINZ. Von Freitag, 22. Mai ab 20 Uhr bis Montag, 25 Mai um 5 Uhr früh steht in den Tunneln Bindermichl und Niedernhart somit sowohl in Richtung Freistadt wie in Richtung A 1 Wien/Salzburg (Knoten Linz) nur eine Fahrspur zur Verfügung. Einseitige Verkehrsführung am WochenendeDurch diese...

  • 19.05.20
Lokales

Gleinalmtunnel – Sperre wegen Wascharbeiten

Die Weströhre des Gleinalmtunnels muss am Mittwoch, 27.5. ab 20 Uhr, bis Donnerstag, 28.5. ab 5 Uhr, sowie am Donnerstag, ab 20 Uhr, wegen Tunnelwascharbeiten für den gesamten Verkehr gesperrt werden. Die Dauer der Sperre richtet sich nach dem Umfang und dem Ablauf der Wascharbeiten; spätestens am Freitag, 29.5. ab 5 Uhr, wird die Röhre aber wieder für den Verkehr freigegeben. Der Verkehr wird ab Knoten Peggau/Deutschfeistritz über die S35 beziehungsweise ab Knoten St. Michael über die S6...

  • 18.05.20
Lokales
LA Florian Riedl aus Steinach war eine der treibenden Kräfte dafür, dass diese Gesamtlärmstudie erstellt wird.

Wipptal
Zeitliche Verzögerung bei Lärmstudie

WIPPTAL. Die unabhängig des Asfinag-Projekts „Neubau Luegbrücke“ vorgesehene Gesamtlärmstudie Wipptal, wurde bereits im Herbst 2019 von den Wipptaler Bürgermeistern und LA Florian Riedl verhandelt und mit dem Land Tirol auf Schiene gesetzt. Aufgrund der Covid-19 Pandemie werden die Ergebnisse zeitlich nach hinten verschoben. Obwohl die Arbeiten für die Ausarbeitung der Gesamtlärmstudie bereits begonnen haben, liegt ein wesentlicher Punkt in der subjektiven Wahrnehmung des Umgebungslärms...

  • 15.05.20
Politik
V. li. Sicherheitsreferent LHStv Josef Geisler, Landesfeuerwehrkommandant Peter Hölzl und Landesfeuerwehrinspektor Alfons Gruber in der Landesfeuerwehrschule in Telfs.

Land Tirol
Förderungen für Tirols Feuerwehren in Höhe von 3,2 Millionen Euro

TIROL. Den Tiroler Feuerwehren werden durch die Tiroler Landesregierung Förderungen in der Höhe von 3,2 Millionen Euro für den Ankauf von Fahrzeugen und Geräten für Katastrophen- und Unfallhilfe zur Verfügung gestellt. 3,2 Millionen Euro für Tirols FeuerwehrenTirols Feuerwehren bekommen Förderungen in Höhe von 3,2 Millionen Euro. Diese Gelder dienen dem Ankauf von Fahrzeugen und Geräten für Katastrophen- und Unfallhilfe. Über den Landesfeuerwehrfonds unterstützt das Land Tirol in der ersten...

  • 14.05.20
Politik
Nachdem der Lkw-Güterverkehr in den vergangenen Wochen aufgrund der Beschränkungen deutlich zurückgegangen war, ist nun ein Anstieg zu verzeichnen. Aus diesem Grund werden auch die Kontrolltätigkeiten der Verkehrspolizei wieder verstärkt.

Kontrollstellen wieder aktiv
LKW-Kontrollen werden wieder verstärkt

TIROL. Nachdem der Lkw-Güterverkehr in den vergangenen Wochen aufgrund der Beschränkungen deutlich zurückgegangen war, ist nun ein Anstieg zu verzeichnen. Aus diesem Grund werden auch die Kontrolltätigkeiten der Verkehrspolizei wieder verstärkt. Güterverkehr wieder gestiegen In den vergangenen Wochen ist der LKW-Güterverkehr aufgrund der Beschränkungen auf Tirols Straßen zurückgegangen. Nun ist aber wieder ein Anstieg zu verzeichnen. Das führt aber auch dazu, dass die Kontrollen durch die...

  • 11.05.20
Lokales

Brandschaden im Plabutschtunnel – Sperre

Vier Nächte Sperre sind erforderlich, um einen Brandschaden im Plabutschtunnel reparieren zu können. Die Tunnelröhre Richtung Süden ist daher nachts ab Montagabend für den Verkehr gesperrt Um einen Brandschaden zu reparieren, der in der Tunnelröhre Richtung Süden/Spielfeld mehrere Kabel zerstört hat, muss die Weströhre des Plabutschtunnels auf der A 9 ab heute, 11. Mai, für vier Nächte gesperrt werden. Insgesamt müssen dabei mehr als zwei Kilometer Kabel getauscht werden. Die Sperre und die...

  • 11.05.20
Lokales
Fahrspuränderungen ab Pressbaum.

Ab Mai 2020
Bauarbeiten A1 ab Pressbaum

A1 Brentenmais bis Steinhäusl – Erneuerung der Entwässerung und Datenleitung bis 2021. 
 REGION. (pa) Ab 11. Mai bringt die ASFINAG die A1 Westautobahn zwischen Brentenmais und Steinhäusl abseits der Hauptfahrbahn auf den neuesten Stand der Technik. Begonnen wurde mit diesen Sanierungen bereits 2019. „Zu einer modernen Autobahn gehören auch umfassende Gewässerschutzeinrichtungen und eine moderne Datenleitung“, sagt ASFINAG-Geschäftsführer Andreas Fromm. „Nur so erfüllen wir die Anforderungen...

  • 11.05.20
Lokales
Ab 11. Mai beginnen die nächtlichen Reinigungsarbeiten.

ASFINAG
A2 Südautobahn: Tunnelreinigungen beginnen nächste Woche

Am 11. Mai startet die Asfinag die erste jährliche Hauptreinigung auf der A2 Südautobahn. Auf dem Abschnitt der Klagenfurter Nordumfahrung werden in insgesamt vier Nächten Reinigungs- und Wartungsarbeiten durchgeführt. KLAGENFURT. Ab Montag werden auf der A2 diverse Wartungs- und Reinigungsarbeiten vorgenommen. Um die Beeinträchtigung für Autofahrer so gering wie möglich zu halten, werden diese Arbeiten nachts zwischen 20 und 5 Uhr durchgeführt. In den ersten zwei Nächten erfolgt die...

  • 08.05.20
Lokales
Für die Sicherheit notwendige Tunnelwäschen beginnen am 11. April im Perjentunnel.
2 Bilder

ASFINAG
Frühjahrsputz im Perjentunnel und notwendige Asphaltierungsarbeiten

LANDECK, ZAMS, PIANS. Die Tunnelwäsche auf der S 16 Arlberg Schnellstraße geht weiter. Aufgrund der Corona-Krise findet der Frühjahrsputz unter bestmöglichen Sicherheitsvorkehrungen für die beteiligten Mitarbeitenden statt. Weitere Tunnelwäschen im Oberland Ab Montag, 11. Mai, setzt die ASFINAG im Oberland die Tunnelwäschen fort. In den Nächten von 11. Mai bis 15. Mai finden Tunnelreinigungen im Perjentunnel auf der S 16 Arlberg Schnellstraße statt. Der Tunnel ist in der Zeit von 20 bis 6...

  • 08.05.20
Lokales
Kahlschlag entlang des Autobahndammes in St. Pölten – es handelt sich um notwendige Vorbereitungen für eine Baustelle.
3 Bilder

Kahlschlag
Laute Proteste – Schon wieder Rodungen in St. Pölten

Kahlschlag entlang der Westautobahn sorgt für Aufregung. Die Bezirksblätter bringen Licht in die Causa. ST. PÖLTEN (pw). Nach den Abholzungen Anfang April im Bereich der Stadtsportanlage in St. Pölten gehen aufgrund eines erneuten Kahlschlages im Süden der Landeshauptstadt die Wogen in der Bevölkerung hoch. Konkret geht es um Rodungen entlang der Autobahnböschung der A1 ab dem VAZ in östlicher Richtung (Harlander Seite). "Viele Bürger, die in diesem Gebiet wohnen, sind entsetzt, was hier...

  • 29.04.20
Lokales
Nach dem Knoten Wels wird nun ein weiterer Abschnitt der A 25 in Schuss gebracht.

Zwischen Wels-Nord und ÖBB-Terminal
Baustelle auf der A 25

Zwischen den Anschlussstellen Wels-Nord und ÖBB Terminal wird jetzt die Fahrbahn erneuert. WELS. Die Autobahngesellschaft Asfinag startet mit Mittwoch, 29. April, die Erneuerung des Asphalts im rund vier Kilometer langen Abschnitt der A 25 Welser Autobahn zwischen den Anschlussstellen Wels-Nord und ÖBB Terminal. Die Strecke ist laut Asfinag durch das hohe LKW-Aufkommen in Mitleidenschaft gezogen. Beide Richtungsfahrbahnen werden bis Ende dieses Jahres mit einer neuen und lärmmindernden...

  • 28.04.20
Lokales
Die Asfinag hat in der Nacht auf Dienstag 28.04. mit den Sanierungsarbeiten begonnen.

Asfinag
A2 Südautobahn: Sanierungsarbeiten zwischen Grafenstein und Klagenfurt haben begonnen

In der Nacht von Montag auf Dienstag den 28. April hat die Asfinag mit den Sanierungsarbeiten der Unterflurtrassen zwischen Grafenstein und Klagenfurt begonnen. In der nächsten Zeit kommt es in diesem Bereich aufgrund der Arbeiten zwischen 20 Uhr und 5 Uhr früh zu Teil- oder Vollsperren der Strecke. KLAGENFURT/KLAGENFURT LAND. Die Asfinag hat in der Nacht auf 28. April 2020 mit den Sanierungsarbeiten der Unterflurtrassen auf der A2 Südautobahn zwischen Klagenfurt Ost und Grafenstein...

  • 28.04.20
Wirtschaft
Parallel zu den im Frühjahr stets an der Tagesordnung stehenden Tunnelwäschen rund um Innsbruck müssen diese Woche im unteren Wipptal auch Holzarbeiten durchgeführt werden.
6 Bilder

Matreiwald
Groß angelegte Holzarbeiten an Brennerautobahn

WIPPTAL. Asfinag startet notwendige Holzarbeiten an Brennerautobahn bei Matreiwald  – Hubschrauber-Einsatz geplant. Verkehrsaufkommen auf A13 sank dramatisch.   Von 28. bis 30. April führt die Asfinag mit Unterstützung einer Fachfirma dringend notwendige Holzarbeiten an der Brennerautobahn bei Matreiwald durch. Ein Altbestand von 300 Festmetern Lärchen- und Fichtenholz muss entfernt werden, da die Sicherheit bei Sturm oder starkem Wind nicht mehr gegeben ist. Da diese Arbeiten im...

  • 27.04.20
Lokales
Verirrtes Entenpärchen auf der Autobahn bei St. Pölten.
2 Bilder

Autobahn
Schützendes Geleit für Entenpärchen in St. Pölten

ST. PÖLTEN. Franz Ederer und Anton Schmuck staunten nicht schlecht, als sie das spazierende Entenpaar auf dem Pannenstreifen der Westautobahn bei St. Pölten entdeckten. Die Mitarbeiter der Autobahnmeisterei St. Pölten haben Herrn und Frau Ente mit ihrem Streckendienstfahrzeug schützend begleitet. „Wir haben dann den Wildschutzzaun geöffnet und das gefiederte Duo ist von alleine die Böschung nach oben und durch das Tor in den Wald marschiert“, berichten die beiden Asfinag-Mitarbeiter. „Derzeit...

  • 25.04.20
Lokales
Für die Sicherheit notwendige Tunnelwäschen beginnen am 27. April im Pianner/Quadratscher Tunnel.

ASFINAG
Frühjahrsputz im Pianner/Quadratscher Tunnel unter bestmöglichen Schutzmaßnahmen

PIANS, LANDECK. Die Tunnelwäsche auf der S 16 Arlberg Schnellstraße geht weiter. Aufgrund der Corona-Krise findet der Frühjahrsputz unter bestmöglichen Sicherheitsvorkehrungen für die beteiligten Mitarbeitenden statt. Tunnelwäsche im Pianner/Quadratscher Tunnel Der alljährliche Frühjahrsputz in den Tiroler Tunnel geht unter besonderen Rahmenbedingungen weiter. Aufgrund der Corona-Krise finden diese Arbeiten unter bestmöglichen Sicherheitsvorkehrungen für die beteiligten Mitarbeitenden...

  • 24.04.20
Lokales
Die ASFINAG erneuert auf der Stadtautobahn A7 die Sicherheitssysteme in den Tunneln Bindermichl und Niedernhart.
3 Bilder

Autobahn A 7
Tunnel der Linzer Stadtautobahn werden saniert

Ab Montag, 27. April, erneuert die ASFINAG die Betriebs- und Sicherheitstechnik in den Tunneln Binderbichl und Niedernhart. LINZ. Vor 15 Jahren gingen die auf der Linzer Stadtautobahn die Tunnelanlagen Bindermichl und Niedernhart in Betrieb. Nun steht eine routinemäßige Erneuerung der Sicherheitstechnik an. Am Montag, 27. April startet die Autobahnen- und Schnellstraßen-Finanzierungs-Aktiengesellschaft ASFINAG die Erneuerung der Betriebs- und Sicherheitstechnik. Die Arbeiten beginnen...

  • 24.04.20
Lokales
Grafik mit Arbeitsbereichen und Umleitung

Asfinag saniert S5
Arbeiten zwischen Jettsdorf und Hafen Krems

ASFINAG startet nach dem COVID-bedingten Baustopp nun die Sanierung der S 5; Arbeiten zwischen Jettsdorf und Hafen Krems; Sperre der S 5 notwendig BEZIRK TULLN / KREMS (pa). Am Montag, den 27. April startet die ASFINAG nach dem Corona-bedingten Stopp nun mit der Sanierung der S 5 Stockerauer Schnellstraße. Gearbeitet wird auf beiden Fahrtrichtungen im Bereich zwischen dem Hafen Krems und dem Knoten Jettsdorf. „Wir bringen diesen Abschnitt der S 5 auf den neuesten Stand der Technik“, sagt...

  • 23.04.20
Lokales
Auch in unserer BEZIRKSBLÄTTER-Onlineumfrage von Mitte November sprachen sich 73 Prozent für eine Tunnellösung aus.
2 Bilder

Gries
Luegbrücke: Sanierungsbedarf bleibt

GRIES. Dieser Tage wird sie freilich weit weniger belastet, die Luegbrücke bei Gries. Aber Fakt bleibt: Die Zeit hinsichtlich einer Sanierung drängt. Die Tage der in die Jahre gekommenen Luegbrücke im Wipptal sind gezählt. Nachdem die Asfinag die Bevölkerung im vergangenen Herbst mehr oder minder mit einer Neubauvariante vor den Kopf gestossen hat, wird von mehrerlei Seiten eine Tunnelvariante bevorzugt, so auch von den Tiroler NEOS. Konrad Bergmeister stellt Varianten gegenüber Wie im...

  • 22.04.20
Lokales
Auf einer Länge von neun Kilometern wird die Pyhrnautobahn erneuert

Pyhrnautobahn A9
Erneuerung zwischen Windischgarsten und Spital

AM 20. April startet die Asfinag die Erneuerung der A 9 zwischen Windischgarsten und Spital am Pyhrn. BEZIRK KIRCHDORF (sta). Auf einer Länge von neun Kilometern werden bis Anfang Dezember dieses Jahres die Strecke und sämtliche Brücken instandgesetzt. Die Asfinag investiert neun Millionen Euro. „In der Regel wird pro Richtung ein Fahrstreifen zur Verfügung stehen, wobei diese je nach Bauphase auch im Gegenverkehr geführt werden“, sagt Projektleiter Manuel Prentner. In Fahrtrichtung Süden...

  • 20.04.20
Lokales

Sperre
Frühlingsputz im Plabutschtunnel

Die vergangenen Monate haben im Plabutschtunnel an der A 9 - auch trotz der seit Mitte März geringeren Verkehrsfrequenz - ihre Spuren hinterlassen. Aus diesem Grund wird der zehn Kilometer lange Tunnel ab heute, Montag, in vier Nächten gewaschen, aufgrund der Corona-Krise damit auch später als ursprünglich geplant. Heute, 20. April, und Dienstag, 21. April, ist der Tunnel in Fahrtrichtung Norden/Voralpenkreuz zwischen 20 Uhr abends und 5 Uhr früh für den Verkehr gesperrt. Die Fahrtrichtung...

  • 20.04.20
Lokales
40 Kann der Feuerwehren Mooskirchen und Steinberg halfen bei einem Einsatz auf der A2-Südautobahn.

Fahrstreifen auf A2 stundenlang gesperrt
Riesiges Glück für einen Lkw-Lenker

Am Samstag Vormittag waren auf der A2 zwischen Steinberg und Mooskirchen viele Schutzengel im Einsatz. LIGIST.  Am Samstag wurden gegen 10 Uhr die Feuerwehren Steinberg und Mooskirchen mit insgesamt 40 Mann zu einem Einsatz auf der A2 alarmiert. Aus ungeklärter Ursache kam ein Lkw-Fahrer mit seinem beladenen Sattelschlepper zwischen Steinberg und Mooskirchen in Richtung Wien von der Fahrbahn ab, kollidierte mit der Betonleinwand und kam über diese Wand hängend zum Stillstand. Durch die Wucht...

  • 18.04.20
Lokales
Für die Sicherheit notwendige Tunnelwäschen beginnen am Wochenende in den Nachtstunden im Arlbergtunnel.
2 Bilder

ASFINAG
Frühjahrsputz im Arlbergtunnel unter bestmöglichen Schutzmaßnahmen

ST. ANTON. Im Arlbergtunnel (S 16 Arlberg Schnellstraße) wird von 17. auf 18. April (18.15 bis 3.30 Uhr) mit der Reinigung der Beleuchtung begonnen. Die eigentliche Tunnelwäsche ist für nächste Woche von Montag bis Freitag jeweils von 18.15 bis 3.30 Uhr vorgesehen. Die Arbeiten finden unter wechselseitiger Anhaltung an den Tunnelportalen statt – mit Wartezeiten von rund 30 Minuten ist zu rechnen. Tunnelwäschen beginnen am Wochenende in den Nachtstunden Der alljährliche Frühjahrsputz in den...

  • 17.04.20
Lokales
In Unzmarkt wird wieder gebaut.

Murtal
Baustellen werden wieder hochgefahren

Auf der S 36 bei Unzmarkt wird schon gearbeitet - Landtorberg in Judenburg soll bald folgen. MURTAL. „Unter strengen Hygienebedingungen“ hat die Straßenbaugesellschaft Asfinag diese Woche ihre Arbeit auf der größten Baustelle der Region wieder aufgenommen. Der künftige Abschnitt der S 36 zwischen St. Georgen ob Judenburg und Scheifling wird nach der coronabedingten Pause weitergebaut. Vollbetrieb Spätestens ab kommenden Montag wird der Vollbetrieb auf der Baustelle wieder...

  • 16.04.20
  •  1
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.