Kronstorf´s Feuerwehr Webseite unter den Besten des Landes

Hannes Ömer, Helmut Rockenschaub, Kdt. Thomas Huber, Franz Wimmer
2Bilder
  • Hannes Ömer, Helmut Rockenschaub, Kdt. Thomas Huber, Franz Wimmer
  • hochgeladen von Helmut Rockenschaub

Im Zuge des Dräger Website Wettbewerbes wurden die besten Feuerwehr-Websiten des Landes ausgewählt und bei der Gala am 23. Mai 2013 im Design Center in Linz prämiert.

Dräger-Safety Geschäftsführer Ing. Johann Karmel und ÖBFV Vizepräsident Ing. Franz Humer gingen in ihren Begrüßungsworten auf die Bedeutung des Internets und der Öffentlichkeitsarbeit im Allgemeinen ein und freuten sich, dass von den 4400 österreichischen Feuerwehren sich über 500 Wehren mit ihren Homepages den Auswahlkriterien stellten.

Josef Broukal (ORF, ATV) moderierte mit launigen Worten den Galaabend und im Showblock setzte uns der Staatsmeister in Mentalmagie, Lucca, in Staunen und Verwunderung.

Für die 30 Feuerwehren die österreichweit von der Jury mit der Höchstzahl von fünf Helmsymbolen ausgezeichnet wurden, war es dann mit der Prämierung (= erfolgt mit Helmsymbole - wie bei den Sternwertung bei Hotels) soweit.

Der Feuerwehr Kronstorf mit dem Redaktionsteam Helmut Rockenschaub, Hannes Ömer, Franz Wimmer und Marvin Gumpoldsberger ist es wie schon im Jahr 2011, auch heuer wieder gelungen, unter die Besten des Landes zu kommen.

Unsere Webseite www.ff-kronstorf.at zeichnet sich besonders durch die Aktualität (Bericht und Fotos sind meist innerhalb einer Stunde nach dem Einsatz online), durch das moderne und übersichtliche Layout und auch der Optimierung für Smartphones und Tablets aus.
Auch die Einbindung der sozialen Medien, wie Facebook, wurde positiv bewertet.

Das hat eine unabhängige Jury, bestehend aus Funktionäre der Feuerwehr, Redakteure von verschiedenen Printmedien und Gestaltungsfachleute festgestellt.

Kommandant Thomas Huber war sehr stolz, dass die Homepage unserer Wehr in so einem schönen Rahmen gewürdigt wurde.

Hannes Ömer, Helmut Rockenschaub, Kdt. Thomas Huber, Franz Wimmer

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen