Linzer raste mit 126 Stundenkilometer durch Kristein

ENNS. Mit einer Geschwindigkeit von 126 Kilometern pro Stunde raste gestern, 23. Juli, ein Linzer mit seinem Auto durch Kristein Richtung Asten. Eine Polizeistreife aus Enns folgte dem Auto aufgrund seiner auffälligen und rasanten Fahrweise.

Die Polizisten hielten den Raser an und führten eine Lenker- und Fahrzeugkontrolle durch. Ein durchgeführter Alkomattest verlief positiv. Dem Linzer wurde an Ort und Stelle der Führerschein vorläufig abgenommen. Er wird wegen diverser Übertretungen bei der Bezirkshauptmannschaft Linz-Land angezeigt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen