29.06.2017, 11:57 Uhr

"Krach im Haus Gott" bei Tillysburger Festspiele

Wann? 06.07.2017

Wo? Tillysburg, St.Florian AT
(Foto: Nelli Paakkanen)
St.Florian: Tillysburg | ST. FLORIAN. Zwei Mal wurde bereits der Versuch gemacht, in der TIllysburg ein Sommerfestspiel zu installieren. Unter dem Titel "Tu felix Austria" läuft im Sommer 2017 ein neuerlicher Versuch an. Dabei feiert das Stück "Krach im Hause Gott" von Felix Mitterer seine Premiere.

Zum Inhalt

Gottvater hat es satt! Er hat den Menschen nochmal 2000 Jahre gegeben, jetzt ist Schluss. Eilig ruft er – als Vorsitzender eines Familienunternehmens – ein Meetingein, das sich sehr schnell als das Jüngste Gericht herausstellt. Dabei bilden sich seltsame Allianzen, etwa zwischen dem Juniorchef Jesus und dem Satan, denen beiden an einer Rettung der Menschheit gelegen ist. Aus sehr unterschiedlichen Gründen natürlich! Der Heilige Geist plädiert für eine Reinigung der Menschheit – denkt er dabei an eine neue Sintflut, da er doch so gerne über den Wassern schwebt…? Sonst ist er prinzipiell auf Gottes Seite, bis sich die Frage aufwirft, ob er nicht ursprünglich weiblich gewesen ist? Die Frau nämlich, offenbar die Gottesmutter, wird bei dieser Konferenz gar nicht erst zugelassen. Sie versucht in verschiedenen Inkarnationen der Weiblichkeit diesen „Männerverein“ aufzumischen und den Grundfehler der ganzen Weltkonstruktion aufzudecken.

Die Premiere wird am Donnerstag, 6. Juli, gefeiert. Die Vorstellungen finden jeweils um 20.15 Uhr statt. Einlass ist bereits um 19 Uhr. Karten gibt es je nach Kategorie um 23 oder 26 Euro unter oeticket.com. Ermäßigte Tickets sind um je 18 Euro unter artsandmedia@aon.at erhältlich. Weitere Informationen sind unter festspiele-schloss-tillysburg.at zu finden.

Weitere Spieltermine

Freitag, 7. Juli, 20.15 Uhr
Samstag, 8. Juli, 20.15 Uhr
Sonntag, 9. Juli, 20.15 Uhr

Freitag, 21. Juli, 20.15 Uhr
Samstag, 22. Juli, 20.15 Uhr
Sonntag, 23. Juli, 20.15 Uhr

Donnerstag, 27. Juli, 20.15 Uhr
Samstag, 29. Juli, 20.15 Uhr

Samstag, 5. August, 20.15 Uhr
Sonntag, 6. August, 20.15 Uhr

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.