09.03.2017, 10:55 Uhr

3 PKW´s krachten in Ennsdorf ineinander

(Foto: FF Ennsdorf)
Am Mittwoch 08.03. um ca. 16.30 Uhr kam es auf der B1 nähe Kreisverkehr in Ennsdorf zu einem Auffahrunfall zwischen 3 PKW. 2 Fahrzeuge davon waren nicht mehr fahrtauglich. Eine Lenkerin wurde bei dem Aufprall leicht verletzt und durch den Rettungsdienst versorgt.
Die Feuerwehr Ennsdorf, welche die Unfallstelle absicherte, verfrachtete die beiden fahruntauglichen Autos auf einen nahen Parkplatz und stellte diese dort gesichert ab. Nachdem die Fahrbahn durch die Feuerwehr gereinigt wurde, wurde die B1 wieder für den Verkehr frei gegeben.

http://www.ff-ennsdorf.at/
1
Einem Mitglied gefällt das:
2 Kommentareausblenden
28.144
Gerhard Singer aus Ottakring | 09.03.2017 | 13:33   Melden
33.779
Hanspeter Lechner aus Enns | 09.03.2017 | 19:24   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.