06.01.2018, 13:59 Uhr

Ein großes DANKE den Königen von St. Valentin

Sankt Valentin: Stadtpfarrkirche | Ein Großteil der Hl. Könige von St. Valentin, es waren insgesamt 20 Gruppen mit über 80 Kindern,  kamen am Samstag dem 6. Jänner, dem Fest der Erscheinung des Herrn, Dreikönig um 9:30 Uhr samt ihren Begleitern zum Gottesdienst wo ihnen Herr Pfarrer Zarl für ihren Dienst dankte.
Pfarrer Zarl verglich in der Predigt die Könige von St. Valentin mit den Schneekönigen von Zagreb, Mikaela Pauline Shiffrin und Marcel Hirscher, mit dem Unterschied, Shiffrin und Hirscher waren an diesem Tag die Schnellsten, die Könige von St. Valentin aber waren die Besten. Sie haben nicht nur 2 Tage ihrer Ferien hergegeben (ohne Vorbereitungszeit) sondern haben auch noch das durch ihre herzliche Art „gewonnene“ Geld für die Ärmsten der Armen gespendet. Sie haben damit ermöglicht das für viele die Armut etwas gelindert werden kann und das den Jugendlichen in den Entwicklungsländern eine Ausbildung ermöglicht werden kann. Sagen wir DANKE den Königen von St. Valentin für über € 12.600,00. Aber auch ein DANKE all denjenigen die den Königen die Tür geöffnet haben und ihnen Einlass geboten haben.
1
1
1
1
1
6
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.