07.10.2014, 10:59 Uhr

Ennsdorfer Kleinkunstherbst mit Maschek

Wann? 31.10.2014

Wo? Gewäxhaus, Flurweg 6, 4482 Ennsdorf bei Enns AT
Maschek, Ulrich Salamun, Robert Stachel, Peter Hörmanseder, präsentieren ihr Program "maschek.redet.darüber" im Gewäxhaus. (Foto: C) 2004 Andrea Maria Dusl/Stephan Doleschal)
Ennsdorf bei Enns: Gewäxhaus | ENNSDORF (red). Der Kleinkunstverein K+ bietet im Herbst einige kulturelle HIghlights im Gewäxhaus Ennsdorf. Den Start machen am 31. Oktober die Mediensatiriker von Maschek. In ihrem Programm „maschek.redet.drüber“ geben Peter Hörmanseder und Robert Stachel Antworten auf aktuelle Fragen die das Land bewegen. Egal ob Politik, Sport oder Society – Mascheks verraten dem Publikum die ungeschönte Wahrheit. Mit ihrem Auftritt im Gewäxhaus spielen die vielbeschäftigten Künstler einen ihrer wenigen Termine abseits der großen Bühnen in Wien und den anderen Landeshauptstädten. Im November gastieren Reinhard Nowak und seine Kollegen von Heilbutt & Rosen im Gewäxhaus. Im „Flotten 4er“ haben die Besucher die einmalige Chance, die Versuche zweier Pärchen, die ihre Partnerschaft beleben wollen, zu verfolgen – ein amüsanter und turbulenter Abend ist dadurch garantiert. Den Jahresabschluss machen die Kernölamazonen. Alle Jahre wieder landen Caro und Gudrun als Kugel und Keks auf der Erde und bringen Schwung in die angeblich stillste Zeit des Jahres. Weiter Informationen auf www.k-plus.at
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.