17.09.2014, 10:51 Uhr

Enthüllung der Florian-Statue

Die Florian-Statue ist von der Werkstatt Josef Weninger vergrößert worden. (Foto: Land OÖ/Stinglmayr)
ST. FLORIAN (red). "Mit der Statue des Hl. Florian ist ein Symbol geschaffen worden, das uns zum Innehalten und Nachdenken anregen soll", erklärte Landeshauptmann Dr. Josef Pühringer bei der Enthüllung und Segnung der Statue. Das Kulturland Oberösterreich wird in nächster Zeit Akzente setzen, mit denen Lebensspuren dieses Heiligen sichtbar werden, wie zum Beispiel die Landesausstellung "Römerlimes" 2018.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.