02.09.2014, 11:48 Uhr

Kultautotreffen am Ennser Stadtplatz

ENNS (red). Der BMW Dixie ist der erste Autotyp, den die Bayrischen Motorenwerke produziert und er hat eine große Anhängerschaft. Vom 5. bis 7. September sind die Kultautos in der Region unterwegs, organsiert von Dixie-Liebhaber Martin Kopplinger Am Freitag geht es mit einem Besuch im Stahlwerk der Voest alpine los. Danach machen sich die 32 Teilnehmer, die teilweise in nostalgischer Bekelidung der 30er Jahre unterwegs sind, auf eine Rundfahrt durch Luftenberg, St.Georgen, Langenstein, Ried in der Riedmark, und Wienergraben. Am Samstag werden sie am Ennser Hauplatz erwartet, wo ihnen ein großer Empfang bereitet wird, und wo die Autos von 9 bis 13 Uhr besichtigt werden können. Im Anschluss geht es zu einer weiteren Rundfahrt von Enns aus in den Bezirk Perg, bevor es am Sonntag Richtung Mostviertel weitergeht.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.