10.11.2017, 10:06 Uhr

Das neue Abfallsystem in St. Valentin

Sankt Valentin: Stadt | St. Valentin hat auf das neue Abfallsystem umgestellt. Hab mal einen Blick in eine von vielen Biotonne geworfen. Toll was da drinnen landet. Was das traurige ist, es ist ein Mehrfamilienhaus mit fast nur jungen Leuten. Möchte anmerken, das es natürlich auch junge Leute gibt die "Sortieren" und "Ältere" denen das Abfallsammelystem genauso egal ist. Es ist aber anscheinend eh egal, es hat ja keine Konsequenzen, denn die die brav sammeln und sortieren, werden ja schlussendlich genauso bestraft, wie die die alles zusammenschmeißen. Macht da das Sammeln noch Sinn.  Oder was man auch noch oft sieht, Biomüll in Plastiksackerl verpackt, ich meine da nicht die Biosackerl, dass ja die Tonne nicht schmutzig wird. Wir lernen unserem Junior schon das Sortieren, nur wenn man dann soetwas sieht, hinterfragt man eigentlich das ganze System! Ist da nicht die Gemeinde gefordert???
5
Diesen Mitgliedern gefällt das:
8 Kommentareausblenden
11.492
Eduard Führer aus Güssing | 10.11.2017 | 18:34   Melden
38.125
Hanspeter Lechner aus Pinzgau | 11.11.2017 | 18:24   Melden
26.747
Hannelore Zibar aus Landstraße | 11.11.2017 | 19:30   Melden
38.125
Hanspeter Lechner aus Pinzgau | 12.11.2017 | 11:59   Melden
47.148
Elisabeth Staudinger aus Vöcklabruck | 12.11.2017 | 12:28   Melden
38.125
Hanspeter Lechner aus Pinzgau | 12.11.2017 | 15:15   Melden
48.471
Magret Hochstöger aus Linz | 16.11.2017 | 04:03   Melden
38.125
Hanspeter Lechner aus Pinzgau | 16.11.2017 | 18:49   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.