Besuchen Sie, unser Vereinslokal!

Es ist nicht immer leicht als neuer Verein zu überleben! Gerade im sozialen bereich. Hätten wir einen Sport oder Kulturverein gegründet würden wir auch eine förderung bekommen. So müssen wir leider alles alleine tragen. Jedoch ich bin der Meinung das unser Verein wichtig ist, denn es ist unmöglich für Wohnungs- und Obdachlosen Personen Zeit mit ihren Kindern zu verbringen. In den Tageszentren darf man erst ab achtzehn Jahren rein. Also ist es daher unmöglich mit seinem Kind diese zu besuchen. Wir haben uns daher als Aufgabe gestellt diesen Personenkreis diese Möglichkeit zu bieten. 
Mit den Besuch in unseren Vereinslokal  haben Sie die Möglichkeit uns zu helfen denn die Einnahmen von Speisen und Getränken gehen zu gänze in den Verein. Somit können wir Miete, Strom und Heizung zu bezahlen. 
Wir würden uns freuen, Sie bei uns begrüßen zu dürfen. 
Montag bis Freitag von 16 bis 20 Uhr
Samstag von 13 bis 20 Uhr

Ihr
Gerhard Ruhs

Wo: PAKIMU, Feuchterslebengasse, 67/2/1, 1100 Wien auf Karte anzeigen
Autor:

Gerhard Ruhs aus Favoriten

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.