Laaerberg
Böhmischer Prater ist startbereit

Im Gespräch: Ernst Hrabalek (r.) und Gastronomieleiter Josef Kainz im Wintergarten.
5Bilder
  • Im Gespräch: Ernst Hrabalek (r.) und Gastronomieleiter Josef Kainz im Wintergarten.
  • Foto: Park Hrabalek
  • hochgeladen von Karl Pufler

Die Schausteller haben den Winter und die Pandemie für eine Aktualisierung genutzt. Nun ist alles bereit für den Start in die neue Saison.

WIEN/FAVORITEN. Auch in Zeiten der Pandemie und des Lockdowns lohnt sich ein Besuch im Böhmischen Prater. Sei es, um nur spazieren zu gehen, oder um zu schauen, was sich Neues tut. So ist etwa ein Spaziergang durch den Unterwald nunmehr ohne Barrieren möglich: Die Wege sind besser ausgeschildert als zuvor.

Aber auch die Schausteller haben ihre Attraktionen erneuert und verbessert. So etwa beim Funpark Riedl, der in der "Süßen Tram" und dem "Schlemmertreff" auch Speisen zum Abholen bereit hat. Neben diversen Langos-Spezialitäten gibt’s auch Würstel, Hot Dogs und Getränke.

Schokofrüchte und Sportkarussell

Bei der Süßen Tram dürfen natürlich die beliebten hausgemachten Schokofrüchte nicht fehlen, aber auch Schaumbecher, Schaumrollen, Gebrannte Mandeln und Zuckerwatte sind wie immer im Sortiment dabei. Geöffnet ist jeweils Samstag, Sonntag und Feiertag von 11 bis 19 Uhr. Vorbestellungen gibt es unter 0676/531 23 04.

Sonst wird es rund um den Funpark Riedl bei den Fahrgeschäften auch einiges "Neues" geben:
Das Sportkarussell wurde herausgeputzt und das Trampolin auf einen neuen Platz gestellt.

Wiener Wahnsinn

Auch im Tivoli hat bereits der Vorverkauf für die geplanten Veranstaltungen begonnen. Als Highlight ist Wiener Wahnsinn für Samstag, 12. Juni, gebucht. Karten um 19 Euro gibt es bei Eventjet.

Groissböck am Laaerberg

Auch der Bierpark Hutschnbräu erscheint in völlig neuem Glanz. So ist etwa der Wintergarten bereits fertiggestellt. Hier finden sich detailverliebte Gestaltungen in Alt-Wiener Ambiente. Für den Biergarten wurden etwa die beliebten Pflastersteine "Wiener Würfel" verwendet.

Sobald es möglich ist, öffnet hier eine Café-Konditorei. Im Angebot findet sich alles, was auch der Favoritner Konditor Groissböck produziert: "Vom Frühstück über die beliebten Krapfen bis hin zu Torten", freut sich Ernst Hrabalek, Chef des Bierpark Hutschnbräu.

Hutschnbräu

Als Betriebsleiter konnte der Schausteller das Gastonomie-Ehepaar Ania und Josef Kainz verpflichten. Die beiden Vollprofis kümmern sich um die Café-Konditorei und auch um den Bierpark Hutschnbräu. Hier wird selbst gebraut: süffiges Bio-Bier mit wenig Kohlensäure, worum sich ein tschechischer Braumeister kümmert.

Take away

Dabei wurde auch nicht auf die Details vergessen: Etwa, dass man sich seine persönliche Bier-Ettikette drucken lassen kann. Mit einer Aufschrift nach Wunsch kann man so ein Andenken an den Bierpark Hutschnbräu mitnehmen.

Selbstverständlich gibt es auch Take-Away im Park Hrabalek. "Die Groissböck-Köstlichkeiten werden täglich frisch angeliefert", so Ernst Hrabalek. Einfach vorbeikommen und den "neuen" Böhmischen Prater bewundern.

Ab jetzt verpasst du garantiert keine Veranstaltung mehr in Wien. Was auch immer in Wien abgeht – INSPI zeigt dir, wie du deine Freizeit kreativer gestalten kannst.Ab jetzt verpasst du garantiert keine Veranstaltung mehr in Wien. Was auch immer in Wien abgeht – INSPI zeigt dir, wie du deine Freizeit kreativer gestalten kannst.Ab jetzt verpasst du garantiert keine Veranstaltung mehr in Wien. Was auch immer in Wien abgeht – INSPI zeigt dir, wie du deine Freizeit kreativer gestalten kannst.
2 5

Wohin in Wien?
Das geht APP mit Inspi!

Wohin in Wien während der Pandemie? Wenn du Abwechlsung suchst, dann lass dich täglich aufs neue INSPIrieren, denn Wien hat auch jetzt viel zu bieten. Covid-19 und Lockdowns machen es derzeit nicht gerade leicht, seinen Alltag abwechslungsreich zu gestalten. Vieles, das vorher möglich war, ist entweder weggefallen oder unterliegt Beschränkungen. Kein Wunder, wenn „Täglich grüßt das Murmeltier“ nicht nur ein Film, sondern Realität geworden ist. Wie kann man aus dem Hamsterrad ausbrechen, wenn...

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen