Grüne Welle für Laaer Berg

Stadtauswärts gibt es grün am Nachmittag, vormittags rollt der Verkehrstadteinwärts, so Blöschl.
  • Stadtauswärts gibt es grün am Nachmittag, vormittags rollt der Verkehrstadteinwärts, so Blöschl.
  • hochgeladen von Karl Pufler

Entlang der Laaer Berg Straße bildet sich täglich ein Stau. Dies wird in den nächsten Wochen der Vergangenheit angehören.

Schulen, Betriebe, zahlreiche Bewohner – entlang der Laaer Berg Straße pulsiert das Leben. So gab es bei den vier Ampeln Anmeldemöglichkeiten für Fußgänger.

So kam es regelmäßig zu einer Unterbrechung des Autoverkehrs. Folge: Stau, mehr Lärm, mehr Umweltbelastung. Damit soll nun Schluss sein.

„Es erfolgt eine Anpassung der Ampelschaltungen, damit Autofahrer eine Grüne Welle bekommen“, so Gerhard Blöschl, Vorsitzender der Verkehrskommission.
In der Früh und vormittags werden die Ampeln stadteinwärts koordiniert.

Nachmittags und abends geht der flüssige Verkehr stadtauswärts. „Leider ist die Grüne Welle hier nur in eine Richtung möglich“, so Blöschl.

Gelbblinken kommt nicht
Anrainer wünschten sich nachts gelb blinkende Ampeln. Dies kann aus Sicherheitsgründen nicht umgeschalten werden, die Ampeln bleiben auch nachts in Betrieb.

„Mit der gefundenen Lösung konnte ein berechtigtes Anliegen der Verkehrsteilnehmer positiv erledigt werden“, so Blöschl.

Autor:

Karl Pufler aus Favoriten

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.