Landwirtschaft in Favoriten
Das Oberlaaer Brot wird Erfolgsgeschichte

Die Oberlaaer Bauern glauben an die Zukunft ihres Brotes.
3Bilder
  • Die Oberlaaer Bauern glauben an die Zukunft ihres Brotes.
  • Foto: Andrea Rührnschopf
  • hochgeladen von Karl Pufler

Die Oberlaaer setzen auf biologischen Anbau in Stadtnähe. Auch mit dem neuen Bio-Brot macht das Team um Bio-Bauer Markus Sandbichler weiter. 

WIEN/FAVORITEN. Der Weizen macht heutzutage Schlagzeilen: Der Krieg in der Ukraine führt zu einem weltweiten Weizenmangel. Das betrifft auch Oberlaa. Denn das Team rund um Bio-Bauer Markus Sandbichler startete vor rund einem halben Jahr mit einem Bio Brot durch.

Kennst du das Oberlaaer Brot schon?

Das besondere daran ist, dass vom Feld über den Müller bis hin zum Verkauf alles rund zwölf Kilometer im Umkreis von Oberlaa gelegen ist. So versucht man mit Regionalität und wenig Energie zu punkten.

Marmeladen- und Schmalzbrot

Natürlich ist auch der Geschmack wichtig. So passt die Mischung, die vom Bäcker Jermiah Schrott gemixt wurde, sowohl zu Schmalzbrot, aber genauso gut zur Marmelade, freut sich der Initiator Sandbichler.

Der Bäcker Jeremiah Schrott beim Brotbacken.
  • Der Bäcker Jeremiah Schrott beim Brotbacken.
  • Foto: Andrea Rührnschopf
  • hochgeladen von Karl Pufler

"Leider haben wir seit Ostern einen Rückgang bei der Nachfrage", so der Bio-Bauer. Das liegt an den steigenden Preisen des Weizen. So greifen die Kundinnen und Kunden zurzeit eher zu günstigeren Produkten. Aber trotzdem halten die Oberlaaer durch. Sie zeigen sich zuversichtlich, dass die biologische Landwirtschaft in Stadtnähe die Lösung der Zukunft ist.

Wo es das Brot gibt

So passt es auch, dass das Oberlaaer Brot nun in mehr Verkaufsstellen zu finden ist als zu Beginn. So kann man die Köstlichkeit etwa in 19 Billa-Plus-Fillialen in Favoriten und Umgebung finden: vom Columbusplatz bis Leopoldsdorf, von der Perfektastraße in Liesing bis nach Schwechat. Zusätzlich wird es auch beim Greiss-Laa in Oberlaa und im Café Sud im Gleis 21 im Sonnwendviertel angeboten.

Die Bio-Bauern halten am Oberlaaer Brot fest.
  • Die Bio-Bauern halten am Oberlaaer Brot fest.
  • Foto: Andrea Rührnschopf
  • hochgeladen von Karl Pufler

Das könnte dich auch interessieren:

Ein Greißler wie er früher war
Ein eigenes Brot fürs Dorf
4

Wohin in Wien?
Täglich neue Freizeit-Tipps für Wien mit unserer INSPI-App

Wie kann man aus dem Hamsterrad ausbrechen, wenn bereits alle Ideen ausgeschöpft wurden? Wenn du Abwechslung suchst, dann lass dich täglich aufs neue INSPIrieren, denn Wien hat wirklich viel zu bieten. Was machen in Wien?Wer suchet der findet, so lautet ein altbekannter Spruch. Wir machen es euch noch einfacher! Bei INSPI musst du nicht suchen, sondern bekommst täglich frische, unverbrauchte Ideen auf dein Handy. Inspi ist die App, mit der du von Hand ausgewählte Vorschläge von zufälligen...

1 Aktion Video

Foto-Gewinnspiel
Wir suchen deinen „Lieblingsort in der Natur“ – jetzt einreichen!

Wir suchen die schönsten Platzerl in der Natur – euren Lieblingsort. Unser Ziel ist es, stellvertretend für jeden der 23 Bezirke in Wien einen Lieblingsort in der Natur zu finden. Egal ob für einen gemütlichen Spaziergang durch den Wald, der beste Ort für Sport, zur Erholung nach einem anstrengenden Tag oder für einen Familienausflug am Wochenende - dein Lieblingsort in der Natur ist gesucht! Auf einer interaktiven Karte stellen wir euch dann alle Lieblingsorte in der Natur mit detaillierten...

Anzeige
Abtauchen und eintauchen: Wir verlosen unter allen aufrechten Wiener-Newsletter-Abonnenten einen Open Water Diving-Tauchkurs.
1

Die Tauchschule Gewinnspiel
Gewinne einen Open Water Diving-Tauchkurs inklusive Unterlagen

Wer schon immer einmal tauchen lernen wollte, der hat jetzt die Möglichkeit das endlich zu tun. Wir verlosen nämlich einen Open Water Diving-Tauchkurs für eine Person samt Unterlagen. Was ihr tun müsst? Einfach zum Newsletter anmelden! An Orte vordringen, an denen bisher nur wenige Menschen zuvor waren: Tauchen ist eine Möglichkeit, die Welt unter Wasser in all ihrer Schönheit zu erleben. Unter Wasser lassen sich viele Überraschungen und das eine oder andere Abenteuer erleben. Gemeinsam mit...

Abtauchen und eintauchen: Wir verlosen unter allen aufrechten Wiener-Newsletter-Abonnenten einen Open Water Diving-Tauchkurs.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.