Kinderbuch
Ein Buch als Hochzeits-Geschenk

Klaus Helling hat die Geschichten, die er seinen Söhnen in der Kindheit erzählt hat, in einem Buch niedergeschrieben
3Bilder
  • Klaus Helling hat die Geschichten, die er seinen Söhnen in der Kindheit erzählt hat, in einem Buch niedergeschrieben
  • Foto: Friessnegg
  • hochgeladen von Isabella Frießnegg

Klaus Helling betreibt in Pichlern eine Praxis für Wirbelsäulen- & Schmerztherapie. Er ist auch Buchautor.

SAURACHBERG (fri). 2010 hat Klaus Helling seine Wahlarztpraxis für ganzheitliche Wirbelsäulen- und Schmerztherapie in Feldkirchen eröffnet. Weil die Räumlichkeiten zu groß wurden, erfolgte die Übersiedlung nach Pichlern.

Geschichte für Kinder

Helling, der zudem Gründungsmitglied des „Hammer Forum“, einer Organisation, die medizinische Hilfe für Kinder in Kriegs- und Krisengebieten leistet, ist, betätigt sich aber auch als Buchautor. "Derzeit arbeite ich gerade an einem Buch über Psychosomatik in der Orthopädie", sagt Helling. Da sein Herz aber ganz besonders für Kinder schlägt, hat der zweifache Vater sich ein Herz gefasst und ein Kinderbuch mit dem Titel "Die Abenteuer des Roten Ede" nicht nur geschrieben, sondern auch selbst illustriert. "Mittlerweile gibt es das Buch in einer Taschenbuchausgabe, die im Memoiren-Verlag Bauschke erschienen ist", so Helling. "Davor wurde auch schon eine gebundene Ausgabe, in einer geringen Stückzahl, produziert."

Kleine Urlaubslektüre

Und das kam so und liegt viele, viele Jahre zurück. "Um meinen Söhnen auf der Fahrt in den Urlaub die Zeit zu verkürzen, erfand ich damals Geschichten rund um einen Piraten names "Roter Ede". Je länger die Reise dauerte, umso länger wurden die Storys", erinnert sich Helling. "Als nun die Hochzeit unseres älteren Sohnes bevorstand, überlegte ich ihm die Geschichte in Buchform zu schenken." Und so setzte sich der Mediziner im Urlaub hin und schrieb die Erstfassung des Kinderbuches. "Da dann alles sehr schnell gehen musste – die Hochzeit stand bevor –  wurde das Buch ohne ordentliches Lektorat gedruckt. Erst danach wurde es nochmals redigiert und als Taschenbuch neu aufgelegt und ist nun direkt beim Verlag oder im Buchhandel erhältlich."
Die Erstausgabe verkauft der Mediziner, der mehr als 20 ärztliche Einsätze in Krisengebieten begleitet oder geleitet hat, in seiner Praxis und spendet den Erlös der Kinderhilfsorganisation.
-------------------------------

Zur Sache


Lesung: Donnerstag, 14. 11. 2019, um 18.30 Uhr im Literaturcafé PHOENIX in Klagenfurt am Neuen Platz. Es findet eine Doppellesung statt mit zwei Kinderbuchautoren.
Die Abenteuer des Roten Ede
ISBN 978-3-903303-07-2

Autor:

Isabella Frießnegg aus Feldkirchen

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.