Kollision: PKW-Lenker fährt auf Motorrad auf

Der Alkotest des PKW-Lenkers ergab eine leichte Alkoholisierung
  • Der Alkotest des PKW-Lenkers ergab eine leichte Alkoholisierung
  • Foto: KK
  • hochgeladen von Isabella Frießnegg

FELDKIRCHEN. Am 16. Juni gegen 13.00 Uhr fuhr ein 69-jähriger Mann aus der Gemeinde St. Veit/Glan mit seinem Motorrad in Feldkirchen auf der Villacher Straße, B 86, stadtauswärts. An der Kreuzung mit der Ossiachersee Süduferstraße, L49, hielt er aufgrund des Verkehrszeichens „Halt“ an, wollte nach rechts abbiegen und fuhr an. Er blieb vor dem Einfahren in die L 49 nochmals stehen. Dies bemerkte der hinter ihm nachkommende 54-jährige PKW-Lenker aus Villach zu spät und fuhr dem Motorrad hinten auf.

Motorradfahrer kam zu Sturz

Der Motorradlenker kam zu Sturz und erlitt dabei Verletzungen unbestimmten Grades. Er wurde nach ärztlicher Erstversorgung von der Rettung in das Klinikum Klagenfurt gebracht.
Der PKW-Lenker blieb unverletzt.
Beide Lenker wurden einem Alkotest unterzogen. Jener des PKW-Lenkers ergab eine leichte Alkoholisierung - keine Führerscheinabnahme.

Autor:

Isabella Frießnegg aus Feldkirchen

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.