unfall feldkirchen

Beiträge zum Thema unfall feldkirchen

Lokales

UPDATE zum Unfall in Feldkirchen
Schwer verletztes Mädchen ist verstorben

UPDATE: Jüngsten Informationen zufolge ist das Mädchen gestern noch ihren schweren Verletzungen erlegen. FELDKIRCHEN. In Feldkirchen ereignete sich am 20. März ein tragischer Verkehrsunfall. Dabei wurde eine Zehnjährige schwer verletzt. Ein 46-jähriger Busfahrer aus dem Bezirk Braunau war gegen 16.10 Uhr mit dem Schulbus, besetzt mit sechs Kindern, von der Hauptschule Eggelsberg zu den Ausstiegsstellen unterwegs. In Feldkirchen fuhr der Busfahrer von der Habersdorfer Landesstraße...

  • 21.03.19
  •  1
Lokales
Die Verletzte wurde nach ärztlicher Erstversorgung von der Rettung ins UKH Klagenfurt gebracht

Moped-Lenkerin auf Kreuzung in Feldkirchen von PKW erfasst

Feldkirchen: 66-jährige Pensionistin übersah beim Linksabbiegen mit ihrem Motorfahrrad einen entgegenkommenden PKW. FELDKIRCHEN. Am 12. September gegen 10 Uhr bog eine 66-jährige Pensionistin aus dem Bezirk Klagenfurt Land mit ihrem Motorfahrrad im Kreuzungsbereich der Turracher Bundesstraße mit der Ossiacher Straße in Feldkirchen auf dem Links-Abbiegestreifen nach links ein. Dabei übersah sie einen entgegenkommenden, geradeausfahrenden PKW eines 64-jährigen Mannes aus dem Bezirk...

  • 12.09.18
Lokales
Der Alkotest des PKW-Lenkers ergab eine leichte Alkoholisierung

Kollision: PKW-Lenker fährt auf Motorrad auf

Feldkirchen: Verkehrsunfall bei der Kreuzung Villacher Straße – Ossiachersee Süduferstraße. Motorradfahrer wird verletzt. FELDKIRCHEN. Am 16. Juni gegen 13.00 Uhr fuhr ein 69-jähriger Mann aus der Gemeinde St. Veit/Glan mit seinem Motorrad in Feldkirchen auf der Villacher Straße, B 86, stadtauswärts. An der Kreuzung mit der Ossiachersee Süduferstraße, L49, hielt er aufgrund des Verkehrszeichens „Halt“ an, wollte nach rechts abbiegen und fuhr an. Er blieb vor dem Einfahren in die L 49 nochmals...

  • 16.06.18
Lokales
An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden, das Wild verendete an der Unfallstelle

Wildwechsel: Unfall auf der Turracher Bundesstraße

19-jährige Autolenkerin und 39-jähriger Motorradfahrer in Wildunfall verwickelt. FELDKIRCHEN. Am 08. Mai um 16:50 Uhr fuhr eine 19-jährige Frau aus dem Bezirk Feldkirchen mit ihrem PKW auf der Turracher Bundestraße im Gemeindebereich von Feldkirchen in Richtung Moosburg. Sie musste ihren PKW wegen eines am Fahrbahnrand stehenden Rehwildes abrupt abbremsen. Ein, mit seinem Motorrad hinter dem PKW fahrender, 39-jähriger Mann aus Villach konnte sein Fahrzeug nicht mehr rechtzeitig abbremsen und...

  • 09.05.18
Lokales
6 Bilder

"Blechsalat" in Feldkirchen: Sieben kaputte Autos und sechs Verletzte

FELDKIRCHEN. Eine junge Frau aus Feldkirchen fuhr am 19. März gegen 17 Uhr mit dem Pkw auf der Oberinnviertler Straße Richtung Mattighofen. In einem Waldstück in Ottenhausen kam die Lenkerin auf der schneeglatten Fahrbahn vermutlich aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit und mangelnder Profiltiefe an den Vorderreifen links von der Fahrbahn ab. Das Auto überschlug sich und blieb unmittelbar neben der Straße am Dach liegen. Nachkommende Autolenker, ein junger Mann aus Weng, ein Lenker aus...

  • 20.03.18
Lokales
Der Lenker wurde im Fahrzeug eingeklemmt und musste von der Feuerwehr mittels hydraulischer Rettungsgeräte befreit werden
5 Bilder

Lenker prallte mit seinem Fahrzeug gegen eine Mauer

Die Feuerwehren Feldkirchen und St. Martin waren bei Verkehrsunfall im Einsatz. FELDKIRCHEN. Ein 28-jähriger Mann aus St. Veit an der Glan lenkte am 22. April Vormittag seinen Pkw auf der Ossiacher Bundesstraße von St. Veit an der Glan kommend in Richtung Feldkirchen. Im Bereich Agsdorf-Gegend, Gemeinde und Bezirk Feldkirchen, kam er aus bisher unbekannter Ursache rechts von der Fahrbahn ab und prallte mit der linken Seite seines Fahrzeugs gegen eine dort befindliche Mauer. Von...

  • 22.04.16
Lokales

Feldkirchen: Tödlicher Verkehrsunfall

FELDKIRCHEN/M. Tödliche Verletzungen erlitt am 30. September ein 21-jähriger Autofahrer aus Feldkirchen bei Mattighofen bei einem Verkehrsunfall. Der Mann fuhr mit seinem Auto gegen 20 Uhr in Pfaffing Richtung Weyer. Aus bislang unbekannter Ursache kam er in einer Linkskurve von der Straße ab, überschlug sich und kam in einer angrenzenden Wiese auf den Rädern zum Stillstand. Der junge Lenker wurde dabei aus dem Fahrzeug geschleudert. Er erlitt so schwere Verletzungen, dass jede Hilfe zu spät...

  • 01.10.15
Lokales

17-Jährige bei Unfall verletzt

FELDKIRCHEN/M. Wohl aufgrund der nassen Fahrbahn kam am 26. März gegen 12.30 Uhr eine 17-jährige Autolenkerin aus Feldkirchen bei Mattighofen von der Fahrbahn ab. Sie fuhr von Mattighofen Richtung Wagenham und kam im Gemeindegebiet von Mattighofen in einer Linkskurve ins Schleudern, stürzte über eine Böschung und überschlug sich dabei. Die junge Lenkerin konnte mit Hilfe anderer Fahrzeuglenker ihren Pkw verlassen. Sie wurde ins Krankenhaus Braunau eingeliefert.

  • 26.03.15
Lokales

Motorradfahrer kollidierte mit PKW

FELDKIRCHEN. Am Sonntag kam es auf der Gurktal Bundesstraße von Feldkirchen in Richtung Poitschach, auf Höhe Erdbeerfeld, zu einem Unfall. Ein 51-jähriger Motorradlenker aus der Steiermark kollidierte mit einem von einem 26-jährigen Himmelberger gelenkten PKW. Der Motorradlenker wurde bei dem Unfall unbestimmten Grades verletzt und nach Erstversorgung mit der Rettung Feldkirchen in das Klinikum Klagenfurt eingeliefert. Die auf dem Motorrad mitgefahrene Gattin sowie der Pkw-Lenker wurden nicht...

  • 23.06.14
Lokales

Auf schneeglatter Fahrbahn in Baum gekracht

FELDKIRCHEN. Die ergiebigen Schneefälle der vergangenen Tage haben auch auf den Straßen immer wieder zu Zwischenfällen geführt. Ein 36-jähriger Feldkirchner prallte aufgrund der schneeglatten Fahrbahn auf einer Tiebelstädter Gemeindestraße, Höhe Abzweigung Klachl, im Kreuzungsbereich in einen Baum. Dabei wurde auch ein Verkehrszeichen beschädigt. Der Mann wurde beim Aufprall unbestimmten Grades verletzt und musste von der Rettung ins Klinikum Klagenfurt gebracht werden.

  • 03.02.14
Lokales

Tödlicher Unfall in Feldkirchen

FELDKIRCHEN. Ein 16-jähriger Schüler aus dem Bezirk Feldkirchen war gesternabend mit seinem Motorfahrrad auf einer Feldkirchner Gemeindestraße unterwegs, als er mit einem mittig auf der Fahrbahn entgegenkommenden Fußgänger, einem 54-jährigem Gastwirt aus Linz, kollidierte. Der Mann wurde durch den Zusammenstoß zu Boden geschleudert und lebensgefährlich verletzt. Trotz notärztlicher Erstversorgung verstarb der 54-jährige Oberösterreicher noch an der Unfallstelle. Der Schüler wurde beim Sturz...

  • 28.08.13
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.