Frau verletzt

Beiträge zum Thema Frau verletzt

5

Feuerwehreinsatz
Frau bei Auffahrunfall verletzt

Zu einem Auffahrunfall, bei dem eine Frau verletzt wurde, kam es gestern, 30. September, kurz nach 19 Uhr auf der B 115, Höhe Wagnerberg, in Großraming. GROSSRAMING. Eine 45-Jährige aus dem Bezirk Steyr-Land fuhr am 30. September 2020 gegen 19:10 Uhr mit einem Pkw auf der B 115 Richtung Großraming. In der Ortschaft Hintstein bremste sie wegen eines querenden Rehs ab. Der nachkommende 27-jährige Busfahrer aus dem Bezirk Steyr-Landkonnte nicht mehr rechtzeitig abbremsen und fuhr dem Wagen der...

  • Steyr & Steyr Land
  • Peter Michael Röck

Feldkirchen
Frau bei Unfall verletzt

Auf der L503 kam es heute Morgen zu einem Unfall, bei dem eine Frau verletzt wurde. FELDKIRCHEN. Ein 29-Jähriger aus Salzburg lenkte seinen Kastenwagen am 18. September gegen 8.45 Uhr auf der Oberinnviertler Straße in Richtung Mattighofen. Im Gemeindegebiet von Feldkirchen bei Mattighofen wollte der Mann links in den Güterweg Wiesing einbiegen. Dabei kam es zu einem Zusammenstoß mit dem Auto einer 46-Jährigen aus Wien, die gerade Richtung Gundertshausen unterwegs war. Die Lenkerin wurde...

  • Braunau
  • Barbara Ebner

Lenkerin fuhr Anhänger auf
Stahlträger bohrten sich in Windschutzscheibe

Die Frau wurde ins Unfallkrankenhaus Salzburg eingeliefert. PALTING. Ein 60-Jähriger aus dem Bezirk Salzburg-Umgebung fuhr am 12. August 2020 um 10 Uhr auf der Mattseer Landesstraße in Palting mit einem Lkw samt Anhänger in Richtung Mattsee. Der Anhänger war beladen mit Stahlträgern, die etwa 2,5 Meter aus dem Anhänger ragten und mit einem gelben Drehtlicht und Langguttafel gekennzeichnet waren. Eine 30-Jährige aus dem Bezirk Braunau fuhr mit ihrem Auto hinter dem Lkw-Anhänger-Gespann. Als der...

  • Braunau
  • Barbara Ebner
Eine 53-jährige Frau aus Deutschland stürzte am 27. Juli in Söll mit ihrem Mountainbike. Ihr Sohn war ebenfalls dabei und allarmierte, zusammen mit einem vorbeikommenden Autofahrer, die Einsatzkräfte.

Radunfall
Frau stürzte in Söll mit Mountainbike und verletzte sich schwer

Eine 53-jährige Frau stürzte am 27. Juli in Söll mit ihrem Mountainbike und wurde dabei schwer verletzt.  SÖLL (red). Gerade gibt es viele herrliche Tage die einige Radsport-Fans rauslocken. Aber aufgepasst, die beliebte Sportart birgt auch so ihrer Gefahren. Eine 53-jährige Deutsche fuhr am 27. Juli mit ihrem Mountainbike im Bereich der Talstation Söll. Sie war in Begleitung ihres Sohns. Die Frau dürfte wohl  in einer Kurve zu weit an den Fahrbahnrand gekommen sein und stürzte dadurch. Ihr...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Magdalena Gredler
Die Frau wurde schwer verletzt zurückgelassen

Villach
Frau zusammengeschlagen und verletzt zurück gelassen

45-jährige Frau von Freund schwer verletzt. Mann unterließ Hilfeleistung.  VILLACH. Nach einer Anzeige durch das Landeskrankenhaus Villach wurde bekannt, dass in der Nacht zum 8. Juli eine 45-jährige Frau von ihrem 58-jährigen Freund durch massive Gewalteinwirkung schwer verletzt wurde. Die Geschehnisse ereigneten sich in der Wohnung des 58-jährigen in Villach.  Die bisherigen Erhebungen ergaben, dass die verletzte Frau in der Wohnung am Boden liegend mehrere Stunden zurückgelassen wurde, ohne...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Die Polizei nahm die mutmaßlichen Räuber nach dem Überfall fest.

Rotenturm
Täter nach Raubüberfall auf Postpartner bei Schachendorf gefasst

Nach einem Überfall auf einen Postpartner in Rotenturm wurden die mutmaßlichen Täter noch an der Grenze festgenommen. Die Angestellte wurde verletzt. ROTENTURM/SCHACHENDORF. Am Dienstag, 16. Juni, verübten kurz vor 16 Uhr drei ausländische Täter (zwei Männer und eine Frau) einen Raubüberfall auf einen Postpartnerbetrieb in Rotenturm. Die 30-jährige Angestellte wurde von einem Täter mit Faustschlägen ins Gesicht geschlagen und dabei unbestimmten Grades verletzt und ins Krankenhaus gebracht....

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Symbolfoto - Rettung

Polizeimeldung
Zwei Verkehrsunfälle in Saalfelden - zwei Frauen verletzt

Gestern nachmittag, 11. Juni, stürzte eine Frau mit dem Auto über eine Böschung. Etwas später kam es im Stadtgebiet zu einer Kollission. SAALFELDEN. Eine 68-jährige Einheimische fuhr mit einem PKW auf der B 311, als sie vermutlich aus gesundheitlichen Gründen die Herrschaft über das Fahrzeug verlor, von der Fahrbahn abkam und über eine sechs Meter hohe Böschung stürzte. Das Auto blieb auf der Fahrerseite liegen und die Lenkerin wurde eingeklemmt. Sie musste von der Freiwilligen Feuerwehr...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Christa Nothdurfter
Die Rettung war nach einem Verkehrsunfall im Einsatz.

Verkehrsunfall
Frau auf Parkplatz in Oberwart schwer verletzt

Im Stadtgebiet von Oberwart wurde auf einem Parkplatz eine 38-jährige Frau durch einen vorbeifahrenden LKW schwer an der Hand verletzt. OBERWART. Am 20. Mai 2019 gegen 11 Uhr parkte eine 38-jährige Frau aus dem Bezirk Oberwart ihren PKW auf einem Parkplatz eines Baumarktes ein, um gekaufte Ware einzuladen. Sie öffnete die Tür, als im selben Moment ein LKW, gelenkt von einem 40-jährigen ungarischen Staatsbürger, vorbeifuhr. Beim Öffnen der Fahrzeugtür durch die Frau streifte diese mit ihrer...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini

Fahrzeug überschlug sich

PALTING. Eine 52-Jährige aus dem Bezirk Salzburg-Umgebung fuhr mit ihrem Pkw am 23. April gegen 14.45 Uhr auf der Baierstraße Richtung Perwang. Aus unbekannter Ursache geriet sie im Gemeindegebiet von Palting am Ende einer Linkskurve ins Schleudern und kam rechts von der Fahrbahn ab. Der Wagen überschlug sich und kam an einer Böschung auf den Rädern zum Stilltand. Die Frau wurde verletzt und von der Rettung Mattsee in das Unfallkrankenhaus nach Salzburg eingeliefert.

  • Braunau
  • Barbara Ebner
1

Alkolenker kam von Fahrbahn ab – Freundin verletzt

FRANKING. Ein 28-jähriger Deutscher fuhr am 1. März gegen 16.25 Uhr mit seinem Pkw auf der L1010 Holzöster Landesstraße in Richtung Kreuzung mit der L1009 Mühlen Landesstraße. Am Beifahrersitz befand sich seine gleichaltrige Freundin. An der Kreuzung mit der L1009 in der Ortschaft Oberfranking, Gemeinde Franking, bog er laut Polizeibericht nach links ein. Dabei verlor er die Kontrolle über das Fahrzeug. Er kam rechts von der Fahrbahn ab, der Pkw stürzte über eine Böschung und blieb in der...

  • Braunau
  • Barbara Ebner
2

FF-Einsatz
Schwerer Verkehrsunfall auf der Umfahrungstraße

KLOSTERNEUBURG. Heute Mittag wurde die Freiwillige Feuerwehr Klosterneuburg gegen 11:30 Uhr zu einem Fahrzeugbrand auf die Umfahrungstraße der B14 in Klosterneuburg gerufen. Eine Frau war auf Höhe des Kreisverkehrs aus bisher unbekannter Ursache mit ihrem PKW gegen die Mauer gekracht und wurde dabei verletzt. "Einen Fahrzeugbrand gab es nicht", stellt aber Benjamin Löbl der Feuerwehr Klosterneuburg richtig – der Entstehungsbrand konnte mit dem Handfeuerlöscher unter Kontrolle gebracht werden....

  • Klosterneuburg
  • Marion Pertschy

Zusammenstoß zwischen PKW und LKW
Frau bei Verkehrsunfall verletzt

DEUTSCHKREUTZ. Am Vormittag des 15. Oktobers kam es zu einem Zusammenstoß zwischen einem LKW und einem PKW im Ortsgebiet von Deutschkreutz. Ein 56-jähriger Mann hielt den von ihm gelenkten LKW einige Meter vor einer Kreuzung verkehrsbedingt an. Zur selben Zeit lenkte eine 68-jährige Frau aus dem Bezirk Oberpullendorf ihren PKW auf der querenden Straße der besagten Kreuzung und wollte in die Kreuzung, auf der sich der LKW stehend befand, einbiegen. Dabei dürfte sie den stehenden LKW zu spät...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Bezirksblätter Oberpullendorf

Schwerer Verkehrsunfall in Kühnsdorf

KÜHNSDORF. Gestern Abend fuhr ein Angestellter (24) aus dem Bezirk Völkermarkt von Mittlern in Richtung Kühnsdorf. Nach der Abzweigung Kühnsdorf-Waldhöhe kam er aus Unachtsamkeit auf die Gegenfahrbahn und prallte gegen einen entgegenkommenden Pkw. Die Lenkerin (25) wurde unbestimmten Grades verletzt und von der Rettung ins Klinikum Klagenfurt eingeliefert. Der 24-Jährige blieb unverletzt, an beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden.

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Simone Jäger

Frau bei Autounfall verletzt

LOCHEN. Verletzt wurde eine junge Autofahrerin aus Pfaffstätt bei einem Unfall in Petersham. Sie war heute früh gegen 7.50 Uhr mit ihrem Pkw auf der Reitshamerstraße Richtung Lochen unterwegs. Im Waldstück nach Petersham, in einer leichten Linkskurve, kam sie laut Meldung der Polizei auf Grund der schneeglatten Fahrbahn ins Rutschen und fuhr gegen einen Baum. Die Frau wurde beim Anprall verletzt und nach der Erstbehandlung ins UKH Salzburg gebracht. Am Auto entstand Totalschaden.

  • Braunau
  • Barbara Ebner

Mit Pkw überschlagen und gegen Baum gekracht

NEUKIRCHEN. Auf der mit Schnee bedeckten Lamprechtshausener Landesstraße B156 kam eine 40-jährige Lenkerin mit ihrem Auto von der Fahrbahn ab und wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Die Frau aus Ranshofen fuhr heute Morgen gegen 7.30 Uhr in Richtung Neukirchen. In einer Linkskurve im Lachforst kam ihr ein Lkw entgegen. Aufgrund der aufgewirbelten Gischt dürfte die Sicht der Lenkerin kurz beeinträchtigt gewesen sein, meldet die Polizei. Die Autolenkerin geriet mit ihrem Fahrzeug rechts aufs...

  • Braunau
  • Barbara Ebner
Bei St. Kathrein wurde eine Frau nach Sturz mit dem Fahrrad schwer verletzt.

Frau nach Fahrradsturz bei St. Kathrein schwer verletzt

Eine 64-jährige Tirolerin kam bei einem Radausflug bei St. Kathrein zu Sturz. ST. KATHREIN. Eine 64-jährige Frau aus dem Bezirk Schwarz in Tirol erlitt am Donnerstag, 25. Mai, nach einem Sturz mit dem Fahrrad im Gemeindegebiet von St.Kathrein schwere Verletzungen. Sie wurde mit Verdacht auf Schädel-Hirntrauma mit dem Notarzthubschrauber in ein Krankenhaus gebracht. Sturz auf abschüssiger Straße Die Frau unternahm zusammen mit ihrem 69-jährigen Gatten eine Fahrradtour. Gegen 11:00 Uhr fuhr das...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini

Unfall in Kreisverkehr: Pkw kam auf Fahrzeugdach zum Liegen

BRAUNAU. Eine 23-Jährige aus Braunau fuhr am 19. Februar gegen 21.15 Uhr mit ihrem Pkw von der Raitfeldstraße in den Kreisverkehr der L502 in Braunau. Als sie sich kurz vor der Ausfahrt Richtung Simbach befand, lenkte ein 76-jähriger Regauer seinen Pkw vom Laaber Holzweg in den Kreisverkehr. Dabei kollidierte er laut Polizeibericht mit dem Fahrzeug der 23-Jährigen, die sich daraufhin mit ihrem Pkw überschlug. Das Fahrzeug kam auf dem Dach zum Liegen. Die Frau erlitt Verletzungen unbestimmten...

  • Braunau
  • Barbara Ebner

Mit Auto über Böschung gestürzt

TARSDORF. Eine 30-Jährige aus Tarsdorf fuhr am 27. Jänner gegen 1.30 Uhr auf der L501 Weilharter Landesstraße in Richtung Ach. In einer starken Rechtskurve brach ihr laut eigenen Angaben das Heck aus. Daraufhin schleuderte sie links über eine Böschung in eine Wiese. Das Auto kam seitlich zum Liegen. Die 30-Jährige wurde laut Meldung der Polizei mit Verletzungen unbestimmten Grades in das Krankenhaus Braunau gebracht.

  • Braunau
  • Barbara Ebner
Die 32-jährige wurde vom Rettungshubschrauber in das Klinikum Klagenfurt geflogen

Frau von Pferd schwer verletzt

RUDEN. Eine 32-jährige Frau aus dem Bezirk Völkermarkt ließ gestern gegen 13.00 Uhr, in der Gemeinde Ruden, ihr Pferd vom Stall auf die Koppel. Dabei wurde sie vom Pferd „überrannt“. Sie kam zu Sturz und wurde dabei schwer verletzt. Nach ärztlicher Hilfeleistung wurde die Frau vom Rettungshubschrauber C 11 in das Klinikum Klagenfurt gebracht.

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche

Traktor streifte Auto – Frau verletzt

GILGENBERG. Eine 41-Jährige aus Hochburg-Ach war laut Meldung der Polizei am 29. November gegen 17.10 Uhr mit ihrem Auto auf der Adenberger-Landesstraße Richtung Gilgenberg unterwegs. In der Ortschaft Reith kam ihr auf der Freilandstraße ein 36-Jähriger mit seinem Traktor samt Anhänger entgegen. Laut Aussage der 41-Jährigen soll der Traktorfahrer mit seinem Fahrzeug über die Fahrbahnmitte der Landstraße gekommen sein. Deshalb stieß sie mit ihrem Pkw gegen den linken vorderen Reifen des...

  • Braunau
  • Barbara Ebner

Frau die Handtasche geraubt

WENG. Zwei bislang unbekannte Täter raubten am 21. Mai einer 27-jährigen Braunauerin in Weng die Handtasche. Das meldet die Polizei. Das Opfer war gegen 3.30 Uhr auf dem Nachhauseweg zu ihrem Elternhaus. In der Hans-Plank-Straße liefen plötzlich zwei Männer hinter ihr her. Die Täter rissen die Frau zu Boden und stahlen ihre umgehängte Handtasche. Danach liefen beide in Richtung Ortsmitte davon. Bei dem Angriff erlitt die 27-Jährige leichte Verletzungen. Eine genaue Täterbeschreibung konnte das...

  • Braunau
  • Barbara Ebner
Die 20-Jährige wurde nach der Erstversorgung von der Rettung ins UKH Klagenfurt gebracht.

20-Jährige wurde bei Auffahrunfall verletzt

Die Frau hatte vor einem Schutzweg das Auto angehalten. Ein Pensionist (72) fuhr auf das Fahrzeug der 20-Jährigen auf. Die Frau wurde ins UKH Klagenfurt gebracht. KLAGENFURT. In der Koschatstraße kam es heute Vormittag zu einem Auffahrunfall, bei dem eine 20-jährige Frau aus Wernberg verletzt wurde. Sie wurde nach der Erstversorgung von der Rettung ins UKH Klagenfurt gebracht. Verkehrsbedingt angehalten Die Frau hatte ihr Auto anhalten müssen, da ein Fußgänger auf einem Schutzweg die Fahrbahn...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Markus Vouk
Ein 15- und ein 17-jähriger Afghane kamen sich auf ihrem Schulweg in Ferlach in die Haare

Auseinandersetzung in Asylunterkunft: 28-Jährige wurde verletzt

Die 28-Jährige Frau aus Afghanistan wurde durch einen Schlag im Gesicht verletzt. Sie wurde ins Klinikum Klagenfurt gebracht. KLAGENFURT. In einer Asylunterkunft in Klagenfurt kam es heute Nachmittag zu einer Auseinandersetzung zwischen mehreren Asylwerbern. Im Zuge des Streits wurde eine 28-Jährige Frau aus Afghanistan durch einen Schlag ins Gesicht leicht verletzt. Die Asylwerberin wurde von der Rettung ins Klinikum Klagenfurt gebracht, wo ihre Blessuren versorgt wurden.

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Markus Vouk
Bei einem Verkehrsunfall zwischen Unterpullendorf und Kleinmutschen wurde eine 54-jährige Frau aus dem Bezirk Oberwart verletzt.

Frau bei Verkehrsunfall verletzt

UNTERPULLENDORF. Eine 54-jährige Frau aus dem Bezirk Oberwart wurde am 15. Feber gegen 09:10 Uhr bei einem Verkehrsunfall zwischen Kleinmutschen und Unterpullendorf, Bezirk Oberpullendorf, leicht verletzt. Sie wurde mit der Rettung in ein Krankenhaus eingeliefert. Alkoholisierung lag nicht vor. Am PKW entstand Totalschaden. Die Lenkerin fuhr auf der Landesstraße 225 von Kleinmutschen kommend in Richtung Unterpullendorf. Sie befand sich allein im Fahrzeug. Im Gemeindegebiet von Unterpullendorf...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.