Wasserkraft
Mit dem Rad der Tiebel entlang

Viele schöne Plätze und interessante Einblicke erwarten die Teilnehmer bei der Radtour entlang der Tiebel
3Bilder
  • Viele schöne Plätze und interessante Einblicke erwarten die Teilnehmer bei der Radtour entlang der Tiebel
  • Foto: Friessnegg
  • hochgeladen von Isabella Frießnegg

Anlässlich des "Tags der Kleinwasserkraft" wird der Lauf der Tiebel genau unter die Lupe genommen.

FELDKIRCHEN/HIMMELBERG. Auch heuer lädt der Verein Kleinwasserkraft Österreich am 14. und 15. Juni 2019 zum "Tag der Kleinwasserkraft". Kraftwerksanlagen aus ganz Österreich öffnen ihre Pforten und ermöglichen einen einmaligen Blick hinter die Kulissen der sauberen Stromerzeugung durch Kleinwasserkraft.

Reise in die Geschichte

Aus diesem Anlass veranstaltet die Klima- und Energie-Modellregion Feldkirchen und Himmelberg gemeinsam mit dem Alpenverein Sektion Feldkirchen am Freitag, 14. Juni 2019, um 12:30 Uhr einen Rad-Wandertag entlang der Tiebel. "Die Tiebel sieht auf eine lange Geschichte der Nutzung von Wasserkraft zurück", sagt Modellregionsmanagerin Sabine Kinz. "Einst gab es über 100 Sensen- und Hammerwerke, Papierfabriken, Zeug- und Nagelschmieden sowie Mühlen und Sägen entlang der Tiebel. Die Region galt als Zentrum der Eisenverarbeitung. Machen Sie sich mit uns gemeinsam auf den Weg entlang der Tiebel und erleben Sie die spannende Geschichte der Lebensader Tiebel."

Anmeldung verpflichtend: bis 12. Juni. Maximale Teilnehmerzahl 50 Personen!
------------------------------------------------------------------

Zur Sache

Tiebel Rad-Wandertag
Termin: Freitag, 14. Juni, 12:30 – 17:45 Uhr
12:30 Uhr: Abfahrt Feldkirchen
12:45 Uhr: Zustiegsmöglichkeit Himmelberg
Führungen: Venezianer Gatter und Mehlteurer Mühle, Zeilinger Schmiedemuseum, Kraftwerkskette Senitza mit Schaukraftwerk Osterpötscher
17:45 Uhr: Abschluss mit Jause und Getränken im Kraftwerk Osterpötscher
Erforderliche Ausrüstung: Rad, Helm, festes Schuhwerk.

Teilnahme ist kostenlos und beinhaltet Bustransfer mit Fahrrädern, Führungen, Jause und Getränke.

Anzeige
Im Dorf SCHÖNLEITN kommen Mountainbike-begeisterte Ladys auf ihre Kosten.
1 8

Naturel Hotels & Resorts, Dorf SCHÖNLEITN
Bike-Camps für Mountainbike-begeisterte Ladies

Das Dorf SCHÖNLEITN bietet ab Mitte Juni ein eigenes Camp für Mountainbike-begeisterte Ladys an.  VILLACH. Schnappt euch euer Bike und die beste Freundin und erlebt ein paar aufregende Tage im Dorf SCHÖNLEITN. Ab 17. Juni gibt es für Mountainbike-begeisterte Ladys ein eigenes Bike-Camp mit zusätzlichen Leistungen für euch und euer Bike. Egal ob eine gemütliche Tour oder eine wilde Downhill-Abfahrt – das Dorf SCHÖNLEITN bietet die besten Voraussetzungen, um die Gegend mit dem Rad zu erkunden. ...

Anzeige
Sigi Wobak (rechts) und seine Mitarbeiter freuen sich auf Ihren Besuch
1 2

Genuss Gutschein
Genuss ist eine Frage des guten Geschmacks

Die Fachwerkstatt trägt den Namen "Kamehl", da neben Nudeln auch Mehlspeisen angeboten werden. "Was vor 20 Jahren in Wien mit der Kasnudelerei begonnen hat, wollen wir jetzt auf einer neuen Ebene weiterführen", erklärt Wobak. Seit Kurzem sind die Nudelkreationen als eigene Marke zum Genuss bereit. "Die Carintinis sind eine vom Österreichischen Patentamt geschützte Marke. Erstmals ist also eine Kärntner Nudel patentrechtlich geschützt worden." Weil wir mit viel Herz und gesundem Verstand...

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen