Slow Trail
Slow Trail-Begleitweg nimmt Formen an

Der Rundweg im Bleistätter Moor wird vier Kilometer lang. Mit dem Bau der Wege wurde begonnen. Stege folgen im Lauf des Jahres.
2Bilder
  • Der Rundweg im Bleistätter Moor wird vier Kilometer lang. Mit dem Bau der Wege wurde begonnen. Stege folgen im Lauf des Jahres.
  • Foto: Friessnegg
  • hochgeladen von Isabella Frießnegg

Erste Baumaßnahmen beim Begleitweg am Slow Trail entlang der L 50.

BLEISTÄTTER MOOR (fri). Verzögert hat sich der Baustart beim Begleitweg und Steg entlang der Bleistätter Moor Landesstraße, L 50.
Aufgrund der Witterung waren die Bauarbeiten im vergangenen Herbst nicht mehr möglich. Jetzt sind die Arbeiten allerdings angelaufen. "Wir haben bereits begonnen die Wege, die über die Landflächen führen, zu bauen", sagt Barbara Pucker, stellvertretende Leiterin der Abteilung 8 – Umwelt, Wasser und Naturschutz.

Fußgänger-Stege folgen

Die Baumaßnahmen werden, so Pucker, von den Besuchern durchaus gutgeheißen und nach Fertigstellung wird das gesamte Projekt im Natura 2000 Schutzgebiet damit eine Aufwertung erfahren. "Vier Kilometer lang wird der Rundweg schlussendlich sein", so die Projektleiterin. Mit dem Bau der Stege soll im Laufe des Jahres begonnen werden. "Diese sind dann ausgewiesene Fußgängerstege. Radfahrer haben dort nichts verloren."

Der Rundweg im Bleistätter Moor wird vier Kilometer lang. Mit dem Bau der Wege wurde begonnen. Stege folgen im Lauf des Jahres.
Autor:

Isabella Frießnegg aus Feldkirchen

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

11 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.