Geheimtipps in der Alpen-Adria-Region

Chefredakteur Heinz Grötschnig begab sich wieder auf die Suche nach Tipps für Genießer in der Alpen-Adria-Region
  • Chefredakteur Heinz Grötschnig begab sich wieder auf die Suche nach Tipps für Genießer in der Alpen-Adria-Region
  • Foto: AAM
  • hochgeladen von Gerd Leitner

Die neue Ausgabe des Alpe-Adria-Magazins - es ist bereits die 14. - wartet wieder mit einigen Geheimtipps für Genießer auf. Chefredakteur Heinz Grötschnig und sein Team machten sich dieses Mal auf den Weg in die südsteirische Weinstraße, um die besten Winzer und Buschenschänken ausfindig zu machen. Zu Wort kommt - in einem großen Interview - auch der beste Koch Österreichs.

Außerdem gibt es im Magazin: "Große Stadtportraits von Zagreb und Laibach, die tollsten Designhotels der Alpe-Adria und Tipps, wie man relativ günstig zu einem Zweitwohnsitz an der Adria kommt", so Grötschnig.
Das Magazin ist im Zeitschriftenhandel oder unter www.alpe-adria-magazin.at erhältlich.

Anzeige
Sicher und ökologisch mit dem Bus reisen! Unter busdichweg.com finden Sie die besten Angebote.
Video 2

Bereit zum Einsteigen?
bus dich weg! Der Reisebus ist Klimaschützer Nr. 1

bus dich weg! - ist ein junges Franchisesystem für Bus- und Reiseveranstalter jetzt schon 23 mal in ganz Österreich. Komfortabel und ökologisch reisen, muss kein Wiederspruch sein. Mit Österreichs größten Busreiseangebot "bus dich weg!" bist du sicher, bequem und klimafreundlich unterwegs. ÖSTERREICH. Wer klimaschonend reisen möchte, scheitert oft an der mangelnden Information, oder an der verwirrenden Vielfalt an Tipps und Hintergrundwissen. Dabei ist es eigentlich ganz einfach. Wer Spaß daran...

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen