30.10.2016, 09:20 Uhr

Mit "Kick" in den Beruf starten

Der Stadtsaal Feldkirchen wird für interessierte Schülerinnen und Schüler zu einem informativen Ausstellungsgelände (Foto: KK)

"Kick Start" - die Aktivmesse für Schülerinnen und Schüler macht wieder Halt in Feldkirchen.

FELDKIRCHEN (fri). Am 9.November veranstaltet die Berufs- und Bildungsorientierung Kärnten (BBOK) wieder die "Kick Start"-Messe im Stadtsaal Feldkirchen, zu der alle Schülerinnen und Schüler der 8. Schulstufe aus dem Bezirk Feldkirchen eingeladen sind. Ab 14:30 Uhr ist die Messe für Eltern und Interessierte geöffnet.


Interessante Workshops

"Die Schüler der 8. Schulstufe kommen im Klassenverband auf die Messe. Dort nehmen sie in Kleingruppen an Workshops der weiterführenden Schulen und Institutionen teil", erklärt Gerrit Fiona Wenzel von der Berufs- und Bildungsorientierung Kärnten."Auf diese Weise erfahren sie Wissenswertes über ihre Möglichkeiten nach der 8. Schulstufe. Die Workshops sollen den Jugendlichen Informationen und praktische Erfahrungen mit den Lehrinhalten der jeweiligen Schule bieten, sowie die Jugendlichen in Kontakt mit den beratenden Institutionen bringen."


Eltern sind eingeladen

Jugendliche dieses Alters stehen bald vor einer Entscheidung, die ihr weiteres Leben prägen wird. "Die Wahl des weiteren Ausbildungsweges können Eltern ihrem Kind nicht abnehmen. Ihre Unterstützung ist jedoch sehr wichtig. Deshalb sind vor allem die Eltern der Schüler der 7. und 8. Schulstufen herzlich eingeladen zu kommen und sich zu informieren."


Berufsspionage folgt

Auf der "Kick Start" sind auch heuer keine Lehrbetriebe dabei. Mit diesen wird es im Jänner 2017 ein gesondertes Berufsorientierungsprojekt – die „Berufsspionage“ - für Schüler und Schülerinnen gemeinsam mit ihren Eltern geben.

Schule nach Interesse wählen

Folgende Schulen werden auf der "Kick-Start"-Messe vertreten sein.
Kaufmännische Schulen: Handelsakademie & Handelsschule (HAK/HAS) Feldkirchen
Land- & forstwirtschaftliche Schulen: Bildungszentrum Ehrental (Fachrichtung Gartenbau, Betriebs- & Haushaltsmanagement / HBLA für Land- & Ernährungswirtschaft Pitzelstätten / Stiegerhof / LFS Althofen & Agrar HAK Althofen
Schulen für wirtschaftliche Berufe, Mode & Bekleidungstechnik: Centrum Humanberuflicher Schulen (CHS) Villach / HLW St. Veit / WIMO Klagenfurt
Schule für Tourismus: Kärntner Tourismusschulen (KTS)
Schule für Sozialberufe/Sozialmanagement: Höhere Lehranstalt für wirtschaftliche Berufe des Kärntner Caritasverbandes
Schule zur Qualifizierung für den Berufseinstieg: Polytechnische Schule Feldkirchen
Technische & gewerbliche Schulen: Holztechnikum Kuchl / EUREGIO HTBLVA Ferlach / HTL Lastenstraße Klagenfurt / HTL Mössingerstraße Klagenfurt / HTL Villach
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.