Feuerwehrball
Geglückter Neustart für Feuerwehrball in Bürmoos

Plakate 1994 und 2020: Dominik Wieder, Stefan Plattner, Gerhard Weber.
24Bilder
  • Plakate 1994 und 2020: Dominik Wieder, Stefan Plattner, Gerhard Weber.
  • hochgeladen von Wolfgang Schweighofer

Nach dem letzten Ball im Jahr 1994 feierte die Feuerwehr Bürmoos die erfolgreiche Neuauflage.

ANIF (schw). Nach einer Pause von 26 Jahren wurde in Bürmoos wieder der Feuerwehrball organisiert. Im Jahr 1994 fand im legendären Kinosaal der letzte Ball der Feuerwehr statt. "Heuer hat unsere junge Feuerwehr-Mannschaft den Schwarz-Weiß-Ball wieder aufleben lassen", lachte Ehrenkommandant Gerhard Weber. "Wir freuen uns über die vielen Besucher", so Ortsfeuerwehrkommandant Stefan Plattner höchst zufrieden, der mit seinem Stellvertreter und Dominik Wieder und dem gesamten Team für ein angenehmes Ambiente im Gemeindezentrum gesorgt hatten. Die Gäste empfingen am Eingang Eva Kaltenegger und Florian Brüll. Die schönsten Momente des Ballabends hielten Manuel Zimmermann und Martina Latraner bildlich fest. Zur Musik des Quartetts Salzburg Power begaben sich unter anderen Bürgermeister Fritz Kralik, Amtsleiter Harald Habenegg, Ortsfeuerwehrkommandant Michael Knoll aus Lamprechtshausen und Kontollinspektor Christian Kastberger der Polizeiinspektion Lamprechtshausen auf das Tanzparkett.

Telegram anmelden

Die aktuellsten lokalen Nachrichten -
direkt auf dein Smartphone!


Telegram anmelden



Autor:

Wolfgang Schweighofer aus Flachgau

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

14 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen