Südsteirische Winzer zu Gast in St. Leonhard

Wolfgang Ertl, Markus Haslauer, Martina und Günter Strohmeier.
8Bilder

GRÖDIG (schw). „Erlebe Südsteiermark – das richtig Maß an Lebensgefühl“, lautete das Motto beim Weinfest am Festplatz in St. Leonhard. „Nach getaner Arbeit – auf zum Wein“ hieß es zu Beginn des dreitägigen Fests, das mit Salven der St. Leonharder Weihnachtsschützen Wolfgang Ertl, Markus Haslauer und Harald Egger eröffnet wurde. „Wir freuen uns über zahlreiche Stammgäste“, so Organisator Günter Strohmeier-Trobi, der mit edlen südsteirischen Tropfen ebenso vertreten war, wie die Weingüter Strohmeier-Kini, Weber, Maier und Klopfer. Verwöhnt wurden die Besucher mit kulinarischen Schmankerln wie verschiedene Aufstrichbrote und Verhackerts sowie mit bodenständiger Kost von Simmerlwirt Christian Fischer. Das Weinfest nahmen Klaudia Kovac-Ageljic und Geli Codalonga zum Anlass ihren Geburtstag mit ihren besten Freundinnen Daniela Codalonga und Kathi Lambichler gebührend zu feiern.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen