Eltern-Initiative für Homeschooling
Eine Dorf-Volksschule setzt auf Eigenhilfe

Plainfeld, 10. April 2020 – Das 1300-Seelen Dorf Plainfeld hat mit viel Engagement von Lehrern und Eltern innerhalb kurzer Zeit eine eigene Home-Schooling-Lösung für die kommenden Wochen eingerichtet.

Ein Netzwerkkabel wurde in den Klassenraum der 3./4. Schulstufe verlegt, ein Monitor mit Webcam und Whiteboard zur Verfügung gestellt, eine Web-Plattform installiert und schon konnte das erste Test-Online-Meeting abgehalten werden.
Man kann mit Stolz sagen, dass die Umstellung auf Home Schooling in der Flachgauer Gemeinde Plainfeld sehr gut geklappt hat: Die vier engagierten Lehrkräfte haben rasch ein Übergabe-System mit Hängeregistern vor der Schule für neue und fertige Lernunterlagen aufgestellt. Fragen der Schülerinnen und Eltern wurden über WhatsApp Video-Calls beantwortet. Die Schülerinnnen nahmen von Beginn an motiviert die Arbeit auf und schickten täglich Fotos, Videos und Berichte.
Damit aber auch der neue Lernstoff nach den Osterferien anschaulich vermittelt werden kann, hat man jetzt kurzfristig eine eigene Weblösung installiert.

„Wir nutzen dafür Cisco Webex Teams. Das ist eine Cloud-Lösung.“ erklärt Oliver Schober, Multimedia- und Netzwerk-Experte. Er hat für alle Eltern und Kinder die notwendigen Vorbereitungsarbeiten - wie das Einrichten von Email-Adressen und Passwörtern umgesetzt. „Nachdem das für viele neu ist, war es wichtig alle gut mitzunehmen und Ihnen beim Einrichten und Testen zu helfen. Toll ist, dass alle Eltern begeistert dabei waren.“ so Schober.

So können jetzt auch Video-Klassenkonferenzen und anschaulicher Erklär-Unterricht für die rund 55 Volksschüler stattfinden. Um auch die Lehrerinnen an der Dorf-Volksschule optimal zu unterstützen, wurde jetzt mit dem Geld aus dem Elternverein noch rasch ein neuer Laptop angeschafft.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen