Erfreuliche Kooperation des SV Bürmoos mit der Apotheke Bürmoos
Spendenübergabe an die Jugendabteilung des SV Bürmoos

Obmann Mag. Robert Eckschlager (SV Bürmoos), Lea Hauer (Jugendspielerin) und Andrea Huber (Apotheke Bürmoos) bei der Scheckübergabe
2Bilder
  • Obmann Mag. Robert Eckschlager (SV Bürmoos), Lea Hauer (Jugendspielerin) und Andrea Huber (Apotheke Bürmoos) bei der Scheckübergabe
  • Foto: Reinhold Uebelhör
  • hochgeladen von Reinhold Uebelhör

Vor einem knappen Jahr haben die Apotheke Bürmoos und die Jugendabteilung des SV Bürmoos eine Kooperation mit dem Ziel begonnen, Jugendliche zu fördern, sie bei Freizeitaktivitäten zu unterstützen und gleichzeitig auch im Bereich der Suchtvorbeugung neue Wege zu gehen. Immer wieder zeigt sich, dass nicht genug unternommen werden kann, um Jugendliche entsprechend aufzuklären, mit ihnen dieses Thema ausführlich zu behandeln und sie entsprechend zu sensibilisieren. Vor kurzem wurde im Rahmen des Meisterschaftsspieles gegen Altenmarkt ein Betrag in Höhe von € 1.500,-- durch Andrea Huber als erster Schritt an die Jugendabteilung übergeben.
Apothekerin Andrea Huber: „In der Apotheke werden wir fast täglich mit dem Thema Sucht konfrontiert und es gibt viele aufrüttelnde Beispiele. Es war mir ein Anliegen, diese Kooperation mit dem SVB einzugehen, mit dem Ziel, durch eine finanzielle Unterstützung der Jugendabteilung die Basis für eine aufklärende und hilfreiche Arbeit für die Jugendlichen zu ermöglichen. Wir haben in der Apotheke eine Spendenbox aufgestellt, die dankenswerterweise von vielen unserer Kunden gefüllt wird. Jeder, auch noch so kleine Betrag ist hilfreich und jeder Spender kann sicher sein, dass seine Spende zweckgebunden eingesetzt wird.“
Mag. Robert Eckschlager, Obmann des SVB: „Wir waren von Anfang an davon überzeugt, dass diese Kooperation unserer Jugendabteilung jene zusätzlichen Mittel verschafft, um neben den sportlichen Aufgaben auch informativ und unterstützend für unsere jungen Nachwuchsfußballer zu agieren. Der gesamte Verein bedankt sich bei Andrea Huber und ihrem Team ganz herzlich für diese Initiative. Wir sind uns darüber bewusst, dass wir als Sportverein eine nicht unbedeutende Verantwortung für unsere jungen Spieler haben, und wir werden dieser Verantwortung auch weiterhin gerecht werden.“

Obmann Mag. Robert Eckschlager (SV Bürmoos), Lea Hauer (Jugendspielerin) und Andrea Huber (Apotheke Bürmoos) bei der Scheckübergabe
Autor:

Reinhold Uebelhör aus Flachgau

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.