27.11.2017, 10:00 Uhr

Löschzug Lengfelden lud zum Feuerwehrball beim Bräuwirt

Katrin Nußdorfer, Georg Ringerthaler, Verena Eder.
BERGHEIM (schw). Noch vor Adventbeginn feierte Lengfeldens Löschzugskommandant Georg Ringerthaler mit den Mitgliedern der gesamten Feuerwehr Bergheim einen heiteren Ballabend. Viel Spaß und beste Laune herrschte beim Schätzspiel, bei dem der Bauchumfang des gesamten Kommandos zu erraten war. Heiß begehrt waren die Lose für die Tombola, bei der es wertvolle Preisen wie einen Flat-TV und dergleichen mehr zu gewinnen gab. Für musikalische Unterhaltung sorgten beim Bräuwirt in Lengfelden die Kreuzbichler. Zu bekannten Melodien und Tanzmusik begaben sich Bürgermeister Johann Hutzinger, Ortsfeuerwehrkommandant Johann Reiter sowie das Ärzte-Paar Ernst und Annette Bliem auf die Tanzfläche. Unter den weiteren Gästen waren Ortsfeuerwehrkommandant Raimund Heissl aus Elixhausen sowie Feuerwehrmitglieder aus Hallwang und vom Löschzug Bruderhof in Salzburg. Gefeiert werden konnte beim Ball auch die erfolgreich abgeschlossene Herbstübung “Brand beim Holzbauern am Voggenberg”, bei der aufgrund der angenommenen schwierigen Wasserversorgung ein Pendelverkehr mit Feuerwehrfahrzeugen eingerichtet wurde. Zudem wurden unter Einsatz von schwerem Atemschutz zwei vermisste Personen aus dem Gebäude gerettet. Zur Übungsbesprechung mit OFK Johann Reiter traten Übungsleiter Josef Spöckinger und 90 Feuerwehrmitglieder an.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.