07.11.2017, 09:22 Uhr

„da Blechhauf´n" in Faistenau

Wann? 17.11.2017 20:00 Uhr

Wo? Neue Mittelschule, Bramsaustr., 5324 Faistenau AT
Der Blechauf'n ist auch für witzige Hadern bekannt. (Foto: Andreas Müller)
Faistenau: Neue Mittelschule | FAISTENAU. Im Turnsaal der Sport-Neuen Mittelschule Faistenau spielt am Freitag, dem 17. November um 20:00 Uhr „da Blechhauf´n: Die Wirtshausrunde“ auf. 

Am Stammtisch wird musiziert

Aufgspielt wird wie früher, im Wirtshaus. Dort wo alles begonnen hat! "Da Blechhauf´n" sitzt gemütlich am Stammtisch, das Bier rinnt, der Schmäh rennt, schon werden die Instrumente ausgepackt und es wird musiziert.
Von Mariandl bis Mariachi, von Mosch bis Mutzenbacher, der Blechhauf´n spielt, wie gewohnt witzig und virtuos, alte Hadern, böhmische Weisen und die größten Hits der letzten 2000 Jahre. So wird schnell aus der feucht-fröhlichen Wirtshausrunde ein großes Fest der Blasmusik.
Denn für den Blechhauf´n gibt es immer einen Grund zum Feiern. Ganz nach dem Motto: „Lieber ein wackeliger Stammtisch, als ein fester Arbeitsplatz!“

Am Stammtisch:

Reinhold Bieber: Posaune/Basstrompete
Christoph Haider Kroiss : Trompete/Flügelhorn
Bernhard Holl: Posaune/Steirische Harmonika
Alexander Krenn: Trompete/Flügelhorn
Philipp Fellner: Posaune
Albert Wieder: Helikon
Christian Wieder: Trompete/Flügelhorn
Text und Regie: Andy Hallwaxx, Rudi Schitter und Thomas Toppler

Tickets

Karten gibt es im Vorverkauf bei der Raika Faistenau, im Tourismusverband sowie unter www.kulturig.at zum Preis von € 21,- oder an der Abendkasse zum Preis von € 23,-.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.