31.01.2018, 08:00 Uhr

Das Fräulein Maria zeigt jetzt Bart

Life Ball 2018: Die Style Bible als Hommage an Sound of Music (Foto: Neumayr)

Das Auftakt-Event zum diesjährigen 25. Life Ball fand im barocken Ambiente von Schloss Leopoldskron statt.

SALZBURG/FUSCHL/ST.GILGEN (kha). Im Frühling des Jahres 1964 starteten in Salzburg die Dreharbeiten für einen Film, der bis heute als Welterfolg gilt und millionenfach gesehen wurde: "The Sound of Music“ lockt auch nach 50 Jahren noch immer unzählige Touristen aus aller Welt zu den Drehorten des Films in die Stadt Salzburg und zum Wolfgangsee.

25. Life Ball im Juni
Die wahre Geschichte der Maria von Trapp und ihrer singenden Großfamilie hat nun auch den Life-Ball-Gründer Gery Keszler in den Bann gezogen: Der heurige 25. Ball am 2. Juni wird sich ganz dem Thema „Sound of Music" verschreiben. Keine Überraschung also, dass als Wunschdestination für die Auftaktveranstaltung die „Villa Trapp“, also das Schloss Leopoldskron in Salzburg ausgesucht wurde.

Auftakt in der "Villa Trapp"
Rund 300 geladene Gäste feierten am vergangenen Freitag zusammen mit Gery Keszler, seiner Crew und allen Darstellern den "Kick-off" zum diesjährigen Life Ball. Die Besucher erwartete ein opulenter Abend im barocken Ambiente, Conchita Wurst als bärtiges Fräulein Maria und eine schrill-fröhliche Interpretation des „Sound of Music“-Themas. „Es geht um die Botschaft, dass Lebensfreude und Liebe alles überwinden können“, so Keszler auf die Frage nach der Verbindung zwischen dem Life Ball und dem Film aus den 60er-Jahren.

"Österreichisches Thema"
Präsentiert wurde auch eine sogenannte „Style Bible“, die für das Event im Juni modische Inspiration liefern soll. Als Models für die "Bibel" fungierten prominente Persönlichkeiten wie Anna Netrebko und ORF-Urgestein Chris Lohner. „Tracht in all ihren Facetten soll auf ein neues Level gehoben werden“, so der Ballvater Keszler und ergänzt: “Wir wollten ein österreichisches Thema für den Life Ball. Außerdem: Sound of Music macht einfach happy."

Life Ball seit 1993
Der Life Ball besteht seit 1993, ist mittlerweile eine der größten AIDS-Hilfe-Veranstaltungen der Welt und international einzigartig.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.