Die Heilkraft des Räucherns

2Bilder

TRAGWEIN. Räuchern ist in vielen Kulturen eine uralte Tradition und bekommt auch bei uns immer mehr Bedeutung: zur Reinigung, zur Heilung, zum Schutz, für Liebe, zum Loslassen, zur Meditation und zur Stärkung für Körper, Geist und Seele. In einem Vortrag der Theologin und spirtiuellen Wegbegleiterin Christine Dittlbacher werden unter anderen folgende Themen besprochen: Tradition des Räucherns in unterschiedlichen Kulturkreisen, Kennenlernen von Räucherstoffen wie Kräuter, Harze, Hölzer, Wurzeln, Blätter und Blüten, Räuchern im Jahreskreislauf von Geburt bis zum Tod, Räuchertechniken und Grundausstattung fürs Räuchern, Möglichkeiten zum Herstellen von persönlichen Räuchermischungen. Veranstalter ist das Kath. Bildungswerk Tragwein. Termin: Donnerstag, 1. Dezember, 20 Uhr, Pfarrsaal Tragwein. Eintritt: 5 Euro.

Christine Dittlbacher
Autor:

Elisabeth Hostinar aus Freistadt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.