400 Gäste beim Genussball der Landjugend

5Bilder

FREISTADT. Am Freitag, 31. Oktober, fand im Salzhof bereits zum dritten Mal der Landjugend-Bezirksball unter dem Namen „Mühlviertler Genussball“ statt. Mehr als 400 Gäste fanden den Weg in den Salzhof, um viele regionale Produkte aus dem Mühlviertel und Südböhmen genießen zu können. Eröffnet wurde die Veranstaltung von der Volkstanzgruppe aus Sandl sowie der Bezirksleitung, die eine große Schar an Ehrengästen – unter ihnen Landtagsabgeordnete Maria Jachs und Bezirksbauernkammer-Obmann Josef Mühlbachler – begrüßen konnten.

Für alle Tanzwütigen spielten die Winterbuam aus Sandl im großen Saal auf. Neben regionalen Schmankerl aus der Küche des Vis-à-vis war die Genussbar der Landjugend eines der kulinarischen Highlights des Balls. Hugo, Most, Speckbirnen-Frizzante und Beeno (ein Cocktail mit Honigwein) lockten.

Als Mitternachtseinlage plattelten die Original Altenberger-Schuhplattler auf und ließen den Salzhof mit ihren akrobatischen Einlagen beben. Bis in die frühen Morgenstunden wurde dann in der Black-Box gefeiert und der gelungene Genussball ausgeklungen.

Autor:

Roland Wolf aus Freistadt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

9 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.